Ebersberg Forst Unfall 19.10.15-jro
+
Am Montagabend verlor hier ein 32-jähriger Mann aus dem Landkreis sein Leben.

Todesfahrt

32-Jähriger stirbt bei Unfall im Ebersberger Forst

Ebersberg - Die Staatsstraße 2080 durch den Ebersberger Forst hat wieder ein Todesopfer gefordert. Am Montagabend verlor hier ein 32-jähriger Mann aus dem Landkreis sein Leben.

Laut Polizei Ebersberg meldete gegen 19.45 Uhr ein Autofahrer ein neben der Staatsstraße 2080 im Forst liegendes Fahrzeug. Die Rettungskräfte von Feuerwehr und Rotem Kreuz, die kurze Zeit später an der Unfallstelle eintrafen, konnten trotz sofort eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen nichts mehr für den verunglückten 32-jährigen Mann tun. Offensichtlich war dieser aus noch ungeklärter Ursache mit seinem VW in Richtung Forstinning fahrend nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und in den Wald gefahren.

Bilder: Mann (32) stirbt bei Unfall im Ebersberger Forst

Ebersberg Forst Unfall 19.10.15-jro
Ebersberg Forst Unfall 19.10.15-jro
Ebersberg Forst Unfall 19.10.15-jro
Ebersberg Forst Unfall 19.10.15-jro
Bilder: Mann (32) stirbt bei Unfall im Ebersberger Forst

Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft München wurde ein Gutachter zur Unfallstelle gerufen, um zusammen mit der Polizei Ebersberg den genauen Unfallhergang zu rekonstruieren. An der Unfallstelle waren die Feuerwehren aus Ebersberg und Forstinning im Einsatz.

Keine 24 Stunden später passierte an der Stelle erneut ein Unfall.

ac

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion