Explosion in New York: Polizei geht Hinweisen nach

Explosion in New York: Polizei geht Hinweisen nach

Am helllichten Tag in Zorneding

Uroma liegt im ersten Stock: Einbrecher lässt das kalt

  • schließen

Zorneding - Einbrecher sind am Freitagvormittag in ein Haus in Zorneding eingedrungen. Sie durchsuchten das Erdgeschoss, während sich im ersten Stock die bettlägrige Uroma der geschädigten Familie aufhielt. Das teilte die Polizei am Sonntag mit.

Besonders unverfroren sind Einbrecher am Freitag in der Herzog-Ludwig-Straße in Zorneding vorgegangen. Wie die Poinger Polizei mitteilt, hebelten sie zwischen 9.30 Uhr und 13.30 Uhr die Haustüre eines Reihenmittelhauses auf, das sich in einem dichten Wohngebiet befindet und von Nachbarhäusern praktisch umringt ist.

Sie durchsuchten das komplette Erdgeschoss. Um dabei nicht entdeckt zu werden, ließen sie ein Rollo in der Küche herunter. In einer Thermoskanne fanden sie versteckte 1000 Euro und in einem Regal im Flur weitere 2500 Euro, die dort deponiert waren.

Die Unverfrorenheit der Einbrecher kannte keine Grenzen, da sie in aller Ruhe das komplette Erdgeschoss durchsuchten, obwohl sich im Obergeschoss die bettlägerige, pflegebedürftige Urgroßmutter der Familie befand. Diese hatte aufgrund ihres gesundheitlichen Zustandes von dem Einbruch nichts bemerkt.

Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer (0 81 21) 9 91 70.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Ungeordneter Mastenwald“
Nach knapp 20 Jahren Wartezeit wird ab Frühjahr 2018 endlich Poings neue Bahnunterführung gebaut und im Zuge dessen der Bahnsteig umgestaltet. Vor dem Start der Arbeiten …
„Ungeordneter Mastenwald“
Ab 1. Januar wird geblitzt
In der Gemeinde Poing wird ab dem 1. Januar geblitzt, dann startet die kommunale Verkehrsüberwachung. Im Fokus stehen 16 Straßen.
Ab 1. Januar wird geblitzt
Altmetall illegal zu Geld gemacht
Einen ganzen Haufen durchaus noch verwertbarer Metalle hat ein 40-jähriger Mann aus Kirchseeon gestohlen und in München und Umgebung zu Bargeld gemacht. Am liebsten …
Altmetall illegal zu Geld gemacht
Mit wenig Geld viel Ärger erspart
Es ging zwar um einen vergleichsweise kleinen Betrag, aber man kann auch mit wenig Geld eine sinnvolle Sache am Laufen halten. In der jüngsten Brucker …
Mit wenig Geld viel Ärger erspart

Kommentare