+
Zu einer Schlägerei vor einer Bar in Baldham mussten Beamte der Polizei Poing am Samstag in den frühen Morgenstunden ausrücken.

Kurze Schlägerei vor Baldhamer Bar

Unbekannter schlägt jungem Mann grundlos blaues Auge

Angeblich kannten sie sich nicht und hatten vorher kein Wort miteinander gewechselt. Plötzlich hatte ein 25-Jähriger in Baldham die Faust eines Unbekannten im Gesicht.

Vaterstetten - Leicht verletzt wurde ein alkoholisierter 25-jähriger Mann, als er in den frühen Morgenstunden des Samstag von einem bislang unbekannten Täter unvermittelt mit der Faust ins Gesicht geschlagen wurde. Das teilte die Polizei mit.

Die beiden waren vorher Gäste in einer Bar am Baldhamer Marktplatz, kannten sich aber nicht, wie die Poinger Ermittler mitteilten. Durch den unmotivierten Angriff, der direkt vor der Bar stattfand, erlitt der 25-Jährige ein geschwollenes Auge und Hautabschürfungen, die im Krankenhaus behandelt werden mussten. 

Ähnlich lief es in diesem Fall: Diese Geburtstagsfeier wird einem 17-Jährigen aus dem Landkreis Rosenheim nicht in guter Erinnerung bleiben. Er wurde dort angegriffen und verletzt.

Bislang fehlt jede Spur vom Täter. Wer sachdienliche Hinweise zu Tat und Täter geben kann, sollte sich bei der Poinger Polizei unter Tel. (0 81 21) 9 91 70 melden.

Wegen einer Schlägerei musste eine S-Bahn in Baldham stoppen. Rund 100 Fahrgäste waren von dem Zwischenfall betroffen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Corona-Labor mit ungewöhnlicher Aktion: Tausche Weißwürste gegen Test-Kits
Im MVZ-Labor Poing werden täglich etwa 500 Testabstriche auf das Coronavirus untersucht. Da auch hier medizinisches Material knapp wird, gab‘s ein ungewöhnliches …
Corona-Labor mit ungewöhnlicher Aktion: Tausche Weißwürste gegen Test-Kits
Aktion „Von 8 bis 8“: Vorlesen für Kinder im Internet
Der Verein LeseLounge liest in Schulen, Kitas und Krankenhäusern vor. Normalerweise. Wegen Corona geschieht dies derzeit nur im Internet. Mit dabei: Michaela Fischer aus …
Aktion „Von 8 bis 8“: Vorlesen für Kinder im Internet
Coronavirus im Landkreis Ebersberg: +++Zahl der Infizierten geht zurück+++
Coronavirus im Landkreis Ebersberg: Infizierte, Hintergrundberichte, Hinweise - hier gibt es die wichtigsten Entwicklungen zur Krise im Live-Ticker.
Coronavirus im Landkreis Ebersberg: +++Zahl der Infizierten geht zurück+++
Kirchenmaus auf Instagram: #heutekönnteichdochmal
Die evangelische Kirchengemeinde Poing hat jetzt eine Kirchenmaus: auf Instagram. Mit täglichen Posts für die ganze Familie. Corona? Pah! Basteln, spielen und lachen …
Kirchenmaus auf Instagram: #heutekönnteichdochmal

Kommentare