Heftige Explosion in Wohnhaus: Foto zeigt Ausmaß der Katatstrophe - erste Schwerverletzte geborgen

Heftige Explosion in Wohnhaus: Foto zeigt Ausmaß der Katatstrophe - erste Schwerverletzte geborgen
+
Elisabeth Reimer und Doris Mühlner-Hofmann (von links), die Leiterinnen des ehrenamtlichen Helferteams im Baldhamer Eine-Welt-Laden. 

Neue Öffnungszeiten im Eine-Welt-Laden in Baldham

Lebensmittel und Kunstgewerbe aus fairem Handel - mit dem Lama

Seit über 35 Jahren gibt es in Baldham den kleinen, aber feinen Eine-Welt-Laden. Jetzt gibt es eine Änderung.

Baldham – 14 Helferinnen und Helfer unter der Leitung von Elisabeth Reimer und Doris Mühlner-Hofmann kümmern sich ehrenamtlich um den Ein- und Verkauf im Eine-Welt-Laden in Baldham.

Ab Mai gelten dort neue Öffnungszeiten: Immer mittwochs von 15 bis 18 Uhr sowie donnerstags und freitags von 9 bis 13.30 Uhr hat der Laden geöffnet – gut erkennbar an dem holzgeschnitzten Lama, das dann draußen vor der Tür die Kunden begrüßt.

Angebot zu dem Gottesdiensten

In den Schulferien bleibt der Laden geschlossen, dafür findet man die Waren des Eine-Welt-Ladens aber auch regelmäßig vor und nach den Gottesdiensten in den evangelischen und katholischen Kirchen von Baldham, Vaterstetten und Zorneding.

Freundlicher Verkaufsraum

Der freundliche, einladende Verkaufsraum findet sich direkt am Eingang des Katharina-von-Bora-Kinderhauses in der Johann-Strauß-Straße 44.

Schöne Geschenke

Zu kaufen gibt es dort fair gehandelte Lebensmittel wie Kakao, Honig, Schokolade, Kekse, verschiedene Tees und selbstverständlich auch etliche Sorten Kaffee, darunter den naturmilden Bio-Kaffee „Orgánico“, der 2018 die Auszeichnung als Deutschlands nachhaltigstes Produkt erhalten hat.

Wer schöne Geschenke sucht, wird hier ebenso fündig und hat die Qual der Wahl zwischen Glas- und Keramikwaren, Notizbüchern, Kerzen, Schals, Lederwaren, Körben und zahlreichen anderen schönen Dingen.

Sammelstelle für gebrauchte Handys

Außerdem ist der Laden Sammelstelle für nicht mehr gebrauchte Handys: Die Daten werden sicher gelöscht, dann werden die Geräte zur Rohstoffgewinnung aufgearbeitet oder, sofern möglich, repariert. Mit dem Erlös werden nationale und internationale Bildungsprojekte unterstützt.

VON SUSANNE EDELMANN

Lesen Sie dazu auch: Aus alt wird gut

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Der Beste für Ebersberg“
Jetzt ist es offiziell: Die Ebersberger SPD hat Uli Proske zum Bürgermeisterkandidaten nominiert. Er soll Walter Brilmayer (CSU) beerben.
„Der Beste für Ebersberg“
Grüße aus Istanbul
Bei der Europa-Orient-Rallye hat das Team „Roadrunners“ aus Poing und Umgebung die erste Woche hinter sich. Mit zwei technischen Defekten, ansonsten läuft es super. 
Grüße aus Istanbul
Tüftler in der Idylle
In der Idylle von Landsham-Moos spielt Zeit eine andere Rolle. Werkstattbesuch bei Kurt Strehlow, der antike Uhren repariert, für die es keine Ersatzteile mehr gibt. Er …
Tüftler in der Idylle
Hausbesitzer mit dreister Aktion - nun fehlen Stellplätze
Ein Antrag auf Nutzungsänderung eines Gebäudes in der Bahnhofstraße in Vaterstetten (Landkreis Ebersberg) hatte Prüfungen ausgelöst – mit erheblichen Folgen.
Hausbesitzer mit dreister Aktion - nun fehlen Stellplätze

Kommentare