+
Auch dieser Oldtimer, ein Eicher Bulldog, verbrannte in der Halle.

Feuerwehr muss nachlöschen

Brandschaden in Hergolding liegt bei einer Viertelmillion Euro

Nach dem verheerenden Brand von landwirtschaftlichen Hallen im Vaterstettener Gemeindeteil Hergolding konnte die Feuerwehr am Dienstagabend die Abräumarbeiten abschließen.

Hergolding -  Ob sich die betonierte Umfassung einer der abgebrannten Hallen für einen Neubau nutzen lässt, ist aufgrund der starken Hitzeschäden fraglich. Der Schaden dürfte nach Angaben des Besitzers mindestens 250.000 Euro betragen.

Neben landwirtschaftlichen Geräten verbrannte in einem der Gebäude auch ein Oldtimer: ein Eicher Bulldog, seinerzeit gefertigt im 14 Kilometer entfernten Forstern. Gegen 21 Uhr musste die Feuerwehr Parsdorf am Dienstagabend  nochmals zu Nachlöscharbeiten ausrücken. In dem gelagerten Stroh waren erneut vereinzelte Brandnester aufgeflammt.

Brand in Kompostieranlage in Hergolding: Bilder

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ludwig Konrad Valentin aus Neuching
Ludwig Konrad Valentin hat es gut. Der kleine Mann kann sich einfach ins Land der süßen Träume verabschieden und alle freuen sich darüber. Ludwig ist nach Georg Anton …
Ludwig Konrad Valentin aus Neuching
Kirchseeoner (19) muss fast drei Jahre ins Gefängnis
Die erste Jugendstrafkammer des Landgerichts München II hat einen 19-Jährigen aus Kirchseeon zu zwei Jahren und elf Monaten Jugendhaft verurteilt – wegen besonders …
Kirchseeoner (19) muss fast drei Jahre ins Gefängnis
Grafinger sollen bluten
Die letzte Wortmeldung in der Grafinger Bürgerversammlung könnte mächtig Ärger bedeuten. Es geht um die Ausbaubeiträge für den Geh- und Radwegebau in der Wasserburger …
Grafinger sollen bluten
Korbinian aus Grafing
Maria Mair-Horst und Thomas Horst haben am 8. November ihr erstes Kind bekommen – und zwar zu Hause in Grafing und nicht in der Kreisklinik. Das Paar hatte sich bewusst …
Korbinian aus Grafing

Kommentare