1. Startseite
  2. Lokales
  3. Ebersberg
  4. Vaterstetten

Vaterstettener Freie Wähler wollen „Ruhepause“ bei Ortsentwicklung

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Die Kandidatinnen und Kandidaten der Freien Wähler Vaterstetten für die Kommunalwahl im nächsten Jahr.
Die Kandidatinnen und Kandidaten der Freien Wähler Vaterstetten für die Kommunalwahl im nächsten Jahr. © FW

Die Freien Wähler Vaterstetten haben ihre Kandidaten für die Kommunalwahl 2020 bestimmt. Und ihre Ziele betont.

Vaterstetten – Bürgermeister Georg Reitsberger, der nicht mehr zur Wahl steht, würdigte die Attraktivität der Gemeinde, die auch im starken Zuzug zum Ausdruck komme. Nach einem Streifzug durch die Geschichte betonte er, dass die Freien Wähler weniger als Liste sondern aufgrund ihrer parteiunabhängigen, die vielfältigen Meinungen der Bürger repräsentierenden Persönlichkeiten gewählt würden.

Auf dörfliche Wurzeln besinnen

Bürgermeisterkandidat Roland Meier betonte, dass er für Kontinuität stehe und die gute Arbeit seines Vorgängers fortsetzen will. Bei der Weiterentwicklung der Gemeinde solle man sich auf das Machbare und die dörflichen Wurzeln besinnen und eine Ruhepause einlegen. Er schloss seine Rede – in Anlehnung an Kennedy – mit den Worten: „Frage nicht, was die Gemeinde für dich tun kann, sondern was du für die Gemeinschaft tun kannst“.

Lesen Sie auch: Kommunalwahl Ebersberg - Der Überblick

Die Freien Wähler zeigen sich zufrieden, dass sie mit 47 Prozent den höchsten weiblichen Anteil aller Parteien stellen und viele Einheimische bzw. lang ansässige Kandidaten präsentieren können, von denen viele sehr engagiert in Ehrenämtern tätig sind.  

Die Liste

1. Meier Roland, 2. Dr. Dusi-Färber Bianca, 3. Schermann Wolfgang, 4. Burgstaller Achim, 5. Uhl Herbert, 6. Rudat Kerstin, 7. Kiran Sonja, 8. Stein Tamara, 9. Steinbacher Ralf, 10. Baumann Anna, 11. Feckl Thomas, 12. Heymann Judith, 13. Kübler Alfred, 14. Wagner Eleonore, 15. Fuhrmann Boris, 16. Danner Sonja, 17. Dr. Weigert Edmund, 18. Kleiner Erika, 19. Meier Peter, 20. Becker Alexandra, 21. Ricke Udo, 22. Link Anna, 23. Kümmel Werner, 24. Meier Regina, 25. Reitsberger Peter, 26. Stein Diana, 27. Mini Daniel, 28. Hoffmann Simone, 29. Bleche, Gunnar, 30. Färber Klaus.

Auch interessant: Vaterstettener Grüne sehen sich im Aufwind

Auch interessant

Kommentare