+
Dieses Plakat hängten die Aktivisten am Rossinizentrum auf.

Plakataktion am Rossinizentrum

Niebler soll gegen CETA stimmen

Baldham - Mit einem Plakat wird die Vaterstettener CSU-Europaabgeordnete Angelika Niebler (CSU) aufgefordert, bei der für den 2. Februar im EU-Parlament angesetzten Abstimmung gegen das Freihandelsabkommen CETA zu votieren.

Rund 30 Demonstranten waren trotz Kälte am Sonntag zur Plakatenthüllung am Rossinizentrum gekommen und hielten ein rot-weißes Absperrband mit dem Aufdruck „TTIP- und CETA-freie Zone” hoch. Die Veranstalter waren zufrieden mit der Besucherzahl, sie hatten mit weniger Interesse gerechnet. „Nur wenn die Öffentlichkeit Druck ausübt, sind die Politiker zu Zugeständnissen bereit“, meinte Rosi Reindl vom Aktionsbündnis.

Susanne Edelmann

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Coronavirus im Landkreis Ebersberg: Jetzt 114 Infizierte - Kreis liegt in exponentieller Kurve
Coronavirus im Landkreis Ebersberg: Infizierte, Hintergrundberichte, Hinweise - hier gibt es alle Entwicklungen zur Krise im Live-Ticker.
Coronavirus im Landkreis Ebersberg: Jetzt 114 Infizierte - Kreis liegt in exponentieller Kurve
Kommunalwahl 2020 im Kreis Ebersberg: Ergebnisse der Stichwahlen
Die Ergebnisse der Kommunalwahl 2020 im Landkreis Ebersberg: Landrat, Bürgermeister, Gemeinderäte und Kreistag im Überblick.
Kommunalwahl 2020 im Kreis Ebersberg: Ergebnisse der Stichwahlen
Auto erfasst Radler (55): Er wird schwer verletzt
Ein 21-jähriger Autofahrer hat mit seinem Wagen einen 55-jährigen Radfahrer erfasst und schwer verletzt. Der Mann wurde in eine Klinik geflogen.
Auto erfasst Radler (55): Er wird schwer verletzt
Nach erneuter Zählung in Aßling: Unabhängige Liste nimmt CSU einen Sitz ab
Die Nachzählung in der Gemeinde bringt ein neues Ergebnis der Gemeinderatswahl in Aßling: Unabhängige (UNL) sind jetzt die Gewinner.
Nach erneuter Zählung in Aßling: Unabhängige Liste nimmt CSU einen Sitz ab

Kommentare