+
Der Stall auf dem Vaterstettener Reiterhof in Vollbrand.

Mehrere Feuerwehren im Einsatz

Schock am Reiterhof in Vaterstetten: Stall in Flammen

  • schließen

In Flammen stand am Dienstagmorgen ein offener Stall auf einem Reiterhof in Vaterstetten. Der Alarm für die Feuerwehr kam gegen 5.21 Uhr. Gerettet werden konnte der Holzbau nicht mehr.

Vaterstetten -  Die unter Atemschutz vorgehenden Einsatzkräfte brachten das Feuer schnell unter Kontrolle und konnten eine Ausbreitung auf das nahe liegende Gebüsch sowie einen Zaun verhindern. Tiere kamen nicht zu Schaden. Die Pferde, die den Stall als Unterstand nutzten, waren zwar verstört, konnten jedoch aus dem offene Gebäude flüchten und hatten auf dem Gelände genügend Platz, um sich von den Flammen fern zu halten.

Der offene Stall gehört zu einem Reiterhof in der Nähe des Penny-Marktes. Auf dem Hof trainieren unter anderem die Ingelsberger Voltigierer. Außer dem Holzstall mit einer Fläche von rund 100 Quadratmetern wurden keine weiteren Gebäude beschädigt. Weil nach der ersten Information eines Brandes eines landwirtschaftlichen Gebäudes entsprechend alarmiert wurde waren etwa 60 Feuerwehrleute unter anderem der Wehren aus Vaterstetten, Zorneding, Weißenfeld, Haar sowie Parsdorf-Hergolding im Einsatz. Zur ungeklärten Brandursache ermittelt nun die Polizei.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Angeleint: Hier Pflicht, da nicht
Obwohl in den Parkanlagen von Poing Leinenpflicht gilt, halten sich nicht alle Hundebesitzer daran. Ein aktueller Vorfall sorgt für erneute Diskussion.
Angeleint: Hier Pflicht, da nicht
Auf Güterzug nach Bayern gelangt: Polizei greift schwangere Nigerianerin an S-Bahnhof auf
Eine hochschwangere Frau aus Nigeria ist auf einem Güterzug aus Italien nach Bayern gelangt. Polizisten nahmen sie am S-Bahnhof Zorneding fest. Dann kam sie direkt ins …
Auf Güterzug nach Bayern gelangt: Polizei greift schwangere Nigerianerin an S-Bahnhof auf
Ludwig aus Poing
Der kleine Ludwig lächelt verschmitzt bei seinem ersten Fototermin in der Kreisklinik Ebersberg. Dort kam er am 23. Mai auf die Welt. Bei seiner Geburt war Ludwig 51 cm …
Ludwig aus Poing
Halleluja: Fußball-WM in Christuskirche
Erstmals wird es in Poings evangelischer Christuskirche Live-Fußball auf Großleinwand geben: Die Pfarrei bietet zur Fußball-WM „Public Viewing“ an. Um …
Halleluja: Fußball-WM in Christuskirche

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.