Polizei findet 72-Jährigen

Vermisster Mann aus Vaterstetten wieder aufgetaucht

  • schließen

Vaterstetten - Seit Samstag war Reinhold H. vermisst, am Sonntagabend dann die Entwarnung: Der 72-Jährige ist wohlbehalten aufgefunden worden.

Wohin Reinhold H. (72) zuletzt gegangen ist, war zunächst nicht bekannt. Zwei Tage lang suchte die Polizei nach dem Bewohner eines Seniorenheims in Vaterstetten. Am Sonntagabend gegen 19.30 Uhr konnte der Vermisste von Kräften des Polizeipräsidiums München im Raum Pasing in einem Bus des MVV aufgegriffen werden. Nach erster Augenscheinnahme war er wohlauf und wird nach einer vorsorglichen ärztlichen Untersuchung zurück in die Betreuungseinrichtung gebracht. 

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zauberhafte Zaubereien
Ebersberg - Der junge Ebersberger Magier Florian Otto hat mit seinem neuen Programm „unfassbar“ wieder einen Volltreffer gelandet.
Zauberhafte Zaubereien
Kirchseeoner Extremsportler mögen es kalt, windig und ungemütlich
Kirchseeon - Drei Extremsportler aus Kirchseeon absolvierten den Celtman Extreme-Triathlon in Schottland. Für ihre „Wahnsinnsleistung“ wurden sie von Bürgermeister Udo …
Kirchseeoner Extremsportler mögen es kalt, windig und ungemütlich
CSU-Gemeinderat stutzt fremdes Eigentum
Forstinning - Zwei Linden am Ende der Parkstraße beschäftigen das Rathaus Forstinning und das Landratsamt. Ein Nachbar hatte sie von einer Fachfirma zuschneiden lassen. …
CSU-Gemeinderat stutzt fremdes Eigentum
Erstmals im Schwabener Fasching eine Männer-Showgruppe 
Markt Schwaben  Die stade Zeit ist vorbei, der Fasching rollt an. Die Falkonia in Markt Schwaben steckt voll in der Vorbereitung. 
Erstmals im Schwabener Fasching eine Männer-Showgruppe 

Kommentare