Deswegen war die B304 in Zorneding gesperrt

Unfall mit vier Verletzten

  • schließen

Ein schwerer Unfall mit vier verletzten Personen hat sich am Sonntagnachmittag auf der B304, Höhe Ausfahrt Zorneding Ost, ereignet. Das teilte die Polizei Poing mit.

Zorneding – Ein 50-jähriger Münchner fuhr mit seinem Kia an der Anschlussstelle Zorneding Ost auf die B 304 in Fahrtrichtung Ebersberg. Da er scheinbar ursprünglich in die andere Richtung wollte, setzte er noch auf dem Beschleunigungsstreifen zum Wendemanöver an und überfuhr hierbei die durchgezogene Mittellinie. Währenddessen fuhr ein ebenfalls 50-Jähriger aus Grafing mit seinem Kühltransporter Richtung Ebersberg. Durch das plötzliche Manöver des Münchners konnte der Grafinger eine Kollision nicht mehr verhindern. Der Kühlwagen erfasste den Kia mit der Front am rechten hinteren Eck, welcher dadurch bis zum Fahrbahnrand geschleudert wurde. In beiden Fahrzeugen wurden Fahrer und Beifahrer jeweils leicht verletzt. Auf dem Rücksitz des Kia saß zudem noch ein 18-jähriger, der schwer verletzt wurde. Er kam mit einem Rettungshubschrauber in ein Münchener Krankenhaus. Der Gesamtschaden wird auf 15 000 Euro geschätzt.

Die Bundesstraße musste wegen der Fahrzeugbergung und anschließender Unfallaufnahme längere Zeit beidseitig gesperrt werden.

Die Feuerwehren Zorneding und Eglharting sicherten die Unfallstelle ab und leiteten den Verkehr um. 

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Elizabet Larissa aus Parsdorf
Der Mittelpunkt im Leben von Ivana Cabraja und Steluta-Luis Nicolescu aus Parsdorf ist seit dem 10. April die kleine Elizabet Larissa. An diesem Tag hat die zauberhafte …
Elizabet Larissa aus Parsdorf
Nach Diebstahlversuch: Jetzt spricht Söders Maibaum-Retter über die „Tatnacht“
Sie kamen in der Nacht und hatten nur eines im Sinn: Den Maibaum von Ministerpräsidenten Söder klauen. Jetzt schildert der Maibaum-Retter, wie er den Diebstahl der …
Nach Diebstahlversuch: Jetzt spricht Söders Maibaum-Retter über die „Tatnacht“
Neubaugebiet als Filmkulisse
Der Poinger Zauber-  und Seewinkel werden Kulisse für einen Fernsehfilm der ARD. Derzeit sucht das Produktionsteam nach Bewohnern, die ihre Häuser für Dreharbeiten zur …
Neubaugebiet als Filmkulisse
Pflegekind Buarli
Sie mögen sich, sie spielen miteinander, sie lassen sich nicht aus den Augen. In Kirchseeon wird ein kleiner Heidschnucken-Bock von zwei Hunden aufgezogen. Wir haben das …
Pflegekind Buarli

Kommentare