Sie waren mindestens eine Stunde im Gebäude

Einbruch in Zornedinger Einfamilienhaus am helllichten Tag

  • schließen

Ziemlich massiv gingen Einbrecher vor, als sie am Dienstag, zwischen 7.30 Uhr und 12.30 Uhr im Ilchinger Weg die Terrassentüre eines Einfamilienhauses aufbrachen. Sie drangen in das Haus ein und durchwühlten sämtliche Räume.

Zorneding - Die Eingangstür wurde von den Tätern mit solcher Gewalt aufgehebelt, dass sie völlig zerstört wurde. Der Schaden beläuft sich laut Polizei Poing auf mindestens 2500 Euro.

Anschließend wurde das komplette Haus von unten bis oben durchwühlt. Aufgrund der dabei entstandenen, großen Unordnung konnte die Beute der Täter noch nicht ermittelt werden. Fest steht aber, dass Bargeld in Höhe von mindestens 400 Eurofehlt. Es ist davon auszugehen, dass die Täter mindestens eine Stunde in dem Objekt beschäftigt waren.

Die Polizeiinspektion Poing bittet daher um Mitteilung unter der Telefonnummer 08121/99170, falls fremde Personen oder Fahrzeuge in diesem Bereich aufgefallen sind.

Rubriklistenbild: © F1online

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Polizei beendet Party
Partylärm hat die Polizei in Hergolding in der Nacht auf Sonntag stundenlang auf Trab gehalten.
Polizei beendet Party
Finn aus Karlsfeld
Finn
Finn aus Karlsfeld
Das Fensterln im Landkreis stirbt aus – leider
Was passiert, wenn jemand heutzutage fensterlt? Gibt es das überhaupt noch? Und was ist dieses Fensterln? Unser Autor schafft einen Überblick. 
Das Fensterln im Landkreis stirbt aus – leider
Unwetter richtet schwere Schäden im Landkreis an
Das schwere Unwetter in der Nacht von Freitag auf Samstag hat die Rettungskräfte auf Trab gehalten. Im gesamten Landkreis Ebersberg waren Einsätze zu verzeichnen. Ein …
Unwetter richtet schwere Schäden im Landkreis an

Kommentare