Auf der B304

Im Rausch bei Rot über die Ampel

  • schließen

Grasbrunn – Im Rausch hat ein 50-Jähriger aus dem Landkreis Ebersberg auf der Bundesstraße 304 bei Grasbrunn einen schweren Unfall verursacht.

Der Mann war am Sonntag um 20.10 Uhr mit seinem Opel auf der A 99 in nördlicher Richtung unterwegs und verließ die Autobahn an der Anschlussstelle Haar. An deren Einmündung in die Bundesstraße 304 wollte er nach links abbiegen. Er missachtete laut Polizei die Ampel und fuhr in den Einmündungsbereich ein, wo es zur Kollision mit dem Opel eines 19-Jährigen aus dem Landkreis Dillingen kam, der auf der Bundesstraße 304 geradeaus in Richtung Ebersberg unterwegs war.

Fahrer kommen mit dem Schrecken davon

Beide Unfallbeteiligte blieben unverletzt, ihre Fahrzeuge wurden schwer beschädigt und waren nicht mehr fahrbereit, so dass sie abgeschleppt werden mussten. Auch ein Ampelmast wurde leicht beschädigt, die Ampel blieb jedoch in Betrieb. Nachdem der 50-Jährige deutlich nach Alkohol roch und auch andere alkoholbedingte Ausfallerscheinungen zeigte, wurde ihm ein Atemalkoholtest angeboten, der einen Wert über 1,6 Promille erbrachte. Der Mann wurde zur Blutentnahme gebracht, sein Führerschein sichergestellt.

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Auch interessant

<center>Brotzeit-Brettl "Spatzl"</center>

Brotzeit-Brettl "Spatzl"

Brotzeit-Brettl "Spatzl"
<center>Ludwigs Leibspeis - Schweinsbratengewürz 95g BIO</center>

Ludwigs Leibspeis - Schweinsbratengewürz 95g BIO

Ludwigs Leibspeis - Schweinsbratengewürz 95g BIO
<center>Bayerischer Bikini "Bavaleo"</center>

Bayerischer Bikini "Bavaleo"

Bayerischer Bikini "Bavaleo"
<center>Trachten-Kropfkette altsilber-farben</center>

Trachten-Kropfkette altsilber-farben

Trachten-Kropfkette altsilber-farben

Meistgelesene Artikel

Plieninger Traglufthalle wird abgebaut
Die Flüchtlingsunterkunft war von Anfang an nur als Übergangslösung konzipiert. Jetzt läuft der Nutzungsvertrag für das Grundstück aus, und die Traglufthalle in Pliening …
Plieninger Traglufthalle wird abgebaut
Bahnübergänge  in Grafing werden für Fußgänger geöffnet
Es geht also doch: Die bislang total gesperrten Bahnübergänge in Grafing werden ab sofort für Fußgänger wieder geöffnet. Damit reagiert das Landratsamt auf den …
Bahnübergänge  in Grafing werden für Fußgänger geöffnet
Zorneding: Gemeinsam für Lärmschutz an der Bahn
Der Gemeinderat Zorneding bildet eine Arbeitsgruppe zum Thema Lärmschutz an der Bahn. Vertreter aus allen Fraktionen wollen gemeinsam Lösungen erarbeiten. 
Zorneding: Gemeinsam für Lärmschutz an der Bahn
Keine Giftköder in Markt Schwaben
Die Warnung vor Giftködern hinter den alten Tennisplätzen am Hauser Weg  in Markt Schwaben war ein Irrtum. Das teilt die Polizei Poing mit. 
Keine Giftköder in Markt Schwaben

Kommentare