1. Startseite
  2. Lokales
  3. Ebersberg
  4. Zorneding

Zorneding sorgt für internationales Medienecho

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Zorneding – Die Nachricht, dass der Zornedinger Pfarrer Olivier Ndjimbi-Tshiende die Pfarrei verlässt, weil er mehrere Morddrohungen erhalten hat, findet bundesweit und international Niederschlag auf Online-Nachrichtenportalen. Hier ein kleiner Überblick.

null
1 / 6Viele deutsche Medien wie n-tv, Spiegel Online, Zeit und Stern.de berichteten über den Vorfall in Zorneding. Aber auch der Independent und selbst die New York Times berichteten über den Fall. © Screenshot
null
2 / 6Viele deutsche Medien wie n-tv, Spiegel Online, Zeit und Stern.de berichteten über den Vorfall in Zorneding. Aber auch der Independent und selbst die New York Times berichteten über den Fall. © Screenshot
null
3 / 6Viele deutsche Medien wie n-tv, Spiegel Online, Zeit und Stern.de berichteten über den Vorfall in Zorneding. Aber auch der Independent und selbst die New York Times berichteten über den Fall. © Screenshot
null
4 / 6Viele deutsche Medien wie n-tv, Spiegel Online, Zeit und Stern.de berichteten über den Vorfall in Zorneding. Aber auch der Independent und selbst die New York Times berichteten über den Fall. © Screenshot
null
5 / 6Viele deutsche Medien wie n-tv, Spiegel Online, Zeit und Stern.de berichteten über den Vorfall in Zorneding. Aber auch der Independent und selbst die New York Times berichteten über den Fall. © Screenshot
null
6 / 6Viele deutsche Medien wie n-tv, Spiegel Online, Zeit und Stern.de berichteten über den Vorfall in Zorneding. Aber auch der Independent und selbst die New York Times berichteten über den Fall. © Screenshot

Auch interessant

Kommentare