+
Auch der Einsatz eines Polizeidiensthundes brachte keinen Fahndungserfolg nach dem Überfall auf die 90-jährige Frau in Pöring.

Täter entreißt alter Frau die Einkaufstasche

90-Jährige wird überfallen

Überfall auf eine 90-Jährige in Zorneding: Am Samstagnachmittag entriss ein bislang unbekannter Täter im Ortsteil Pöring einer 90-jährigen Frau gewaltsam deren Einkaufstasche.

Zorneding – Die Rentnerin befand sich gegen 16.30 Uhr auf dem Rückweg vom Einkaufen. Auf dem entlang der Bahnlinie verlaufenden Fußweg zwischen Bahnhofstraße und der Straße Am Wall hielt die Seniorin kurz an um einen Aushang zu lesen. Der Unbekannte trat dabei von hinten an sie heran, entriss ihr eine blaue Einkaufstasche und flüchtete anschließend in südöstlicher Richtung. In der geraubten Tasche befanden sich die Einkäufe der Frau sowie Bargeld.

Die Beraubte wurde durch den Angriff leicht am Handgelenk verletzt.

Die Frau kann den Täter wie folgt beschreiben: Männlich, ca. 20 Jahre alt, schlanke Statur, trug schwarze Stoffhose und dunkles einfarbiges T-Shirt. Unmittelbar nach Verständigung der Polizei wurden sofort Fahndungsmaßnahmen eingeleitet. Hierzu wurde unter anderem auch ein Polizeidiensthund eingesetzt. Eine Festnahme des Geflüchteten ist bisher nicht gelungen.

Die Kripo Erding hat die Ermittlungen zu dem Überfall übernommen und bittet Zeugen, die Hinweise zur Identität des Täters oder anderweitige Informationen zur Tat geben können, sich unter der Telefonnummer (0 81 22) 9680 zu melden.  ez

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Zukunft ungewiss
Der Heimatverein Pliening hat noch niemanden gefunden, der oder die den Vorsitz übernehmen will. Die Zukunft des Vereins bleibt ungewiss.
Zukunft ungewiss
„Viele wollen dem Ebersberger Forst an den Kragen“
„Viele wollen dem Forst an den Kragen: Begehrlichkeiten reichen von im Bannwald beabsichtigten Umgehungsstraßen über Windräder bis zu Kiesgruben.“ So sieht das Ludwig …
„Viele wollen dem Ebersberger Forst an den Kragen“
Münchner Straße wieder befahrbar - warum es jetzt plötzlich schnell ging
Die Autofahrer werden aufatmen. Endlich wieder freie Bahn, die Arbeiten in der Münchner Straße sind fertig.
Münchner Straße wieder befahrbar - warum es jetzt plötzlich schnell ging
Nach Einbruchserie in Vaterstetten: Täter erbeuten wieder Goldschmuck
Ende vergangenen Jahres ereignete sich in Vaterstetten eine unheimliche Einbruchsserie. Geht das jetzt wieder los?
Nach Einbruchserie in Vaterstetten: Täter erbeuten wieder Goldschmuck

Kommentare