+
Ein ganzes Wochenende lang wurden in Zorneding Videospiel-Turniere ausgetragen. 

Videospiel-Turnier

Drei Tage lang zocken

Nicolas Fuhrmann (23) aus Eglharting will demnächst Eventmanagement studieren. Erfahrung im Organisieren und Durchführen von großen Veranstaltungen hat er bereits gesammelt: Gerade fand in Zorneding AWAKENING 4 statt, ein Videospiel-Turnier mit knapp 200 Teilnehmern aus ganz Europa.

Zorneding – Die Teilnehmer, die im Durchschnitt 22 Jahre alt sind, spielen Videospiele, die fast ebenso alt sind wie sie selbst, nämlich zwischen 16 und 20 Jahren. Diese Spiele laufen auf modernen PC-Bildschirmen nur mit einer enormen zeitlichen Verzögerung, deshalb hat Fuhrmann mittlerweile ein ganzes Arsenal an alten Röhrenfernsehern gesammelt, etwa 70 dieser alten Bildschirme werden im Zornedinger Jugendzentrum gelagert. Gespielt wird unter anderem „Super Smash Bros“, eine Videospielreihe, bei der die populärsten Spielfiguren des Unternehmens Nintendo aufeinander treffen. Gespielt wird eins gegen eins, Ziel ist es, mit seiner gewählten Spielfigur den Gegner aus der Arena zu verdrängen.

Gespielt wurde nicht nur im Jugendzentrum, sondern auch in den beiden benachbarten Schulturnhallen. Logistisch war die Veranstaltung eine große Herausforderung. Gemeinsam mit einigen Helfern war Fuhrmann schon ein halbes Jahr vor dem Termin aktiv. Bei einem runden Tisch mit Gemeinde, Schule und Sportverein wurden Termin und Bedingungen für die Nutzung der Schulturnhallen vereinbart. Für die knapp 200 Teilnehmer mussten Übernachtungsmöglichkeiten gefunden werden. Für die Verpflegung sorgen engagierte Helfer im Jugendzentrum. „Im vergangenen Vierteljahr habe ich rund 20 Stunden pro Woche dafür aufgewandt, in den letzten Wochen sogar bis zu 70 Stunden, das ist ein Fulltimejob“, berichtet Nicolas Fuhrmann, aber seine Augen leuchten dabei. Der Aufwand hat sich gelohnt, denn die Veranstaltung war ein Erfolg und wurde sogar live auf Twitch.tv übertragen. Bei AWAKENING 3 wurden so über 20 000 Zuschauer erreicht. Fuhrmann stolz: „Dieses Event ist einzigartig in ganz Deutschland.“

Susanne Edelmann

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Spiritus im Einsatz: 20-Jährige bei Grillparty schwer verletzt
Es sollte ein geselliger Grillabend in Baldham werden, doch er endete dramatisch – mit einer schwer verletzten 20-jährigen Frau aus Vaterstetten.
Spiritus im Einsatz: 20-Jährige bei Grillparty schwer verletzt
Lea aus Feldkirchen-Westerham
Lea schläft. Es ist ja auch so gemütlich in Mamas Armen. Das Mädchen ist das erste Kind von Tim und Simone Nestele aus Feldkirchen-Westerham und hat am 12. November in …
Lea aus Feldkirchen-Westerham
Vaterstettener SPD sieht sich gut aufgestellt
Anfang September hat die Vaterstettener SPD Maria Wirnitzer zur Bürgermeisterkandidatin gewählt. Jetzt wurden die Kandidaten für die Gemeinderatswahl im März 2020 …
Vaterstettener SPD sieht sich gut aufgestellt
Unfassbar:  Einbrecher öffnen Milchventil auf Bauernhof in Anzing
Die Täter sind nicht nur in einen Anzinger Bauernhof eingebrochen und haben Geld gestohlen. Sie haben auch die Ausbeute von drei Melkvorgängen zerstört. 
Unfassbar:  Einbrecher öffnen Milchventil auf Bauernhof in Anzing

Kommentare