Ungebetener Besuch

Zoff bei der Maibaumwache: Vaterstettener erhalten Hausverbot

  • schließen

Nicht jede Maibaumwache verläuft friedlich. Diese Erfahrung mussten jetzt die Ingelsberger (Gemeinde Zorneding) machen. Sie bekamen ungebetenen Besuch und der machte auch noch Ärger.

Zorneding - In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch kam es zu Handgreiflichkeiten zwischen Besuchern des Maibaumstüberls Ingelsberg. Das berichtet die Polizeiinspektion Poing am Donnerstag. Eine Gruppe von vier jungen Erwachsenen (19 bis 21 Jahre alt) aus der Gemeinde Vaterstetten war in dem Stüberl zu Gast. Da die Vaterstettener den Hausherren mehrere Male unangenehm auffielen, wurden sie aufgefordert, zu gehen.

Die Vier hielten sich im Anschluss noch kurz vor dem Maibaumstüberl auf. Dort kam es zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung mit einem 50-jährigen Gast aus der Gemeinde Zorneding. Diese endete mit einer Rangelei. Hierbei wurde einer der Jugendlichen im Gesicht gekratzt. „Die Gruppe erhielt bis auf weiteres Hausverbot“, so ein Polizeisprecher.

Auch interessant

Mehr zum Thema

<center>Resi - Brathendlgewürz 90g BIO</center>

Resi - Brathendlgewürz 90g BIO

Resi - Brathendlgewürz 90g BIO
<center>Trachten-Kropfkette altsilber-farben</center>

Trachten-Kropfkette altsilber-farben

Trachten-Kropfkette altsilber-farben
<center>Trachten-Charivari Glitzer-Hirsch (Damen)</center>

Trachten-Charivari Glitzer-Hirsch (Damen)

Trachten-Charivari Glitzer-Hirsch (Damen)
<center>Badesandale "Dirndlschua"</center>

Badesandale "Dirndlschua"

Badesandale "Dirndlschua"

Meistgelesene Artikel

Mehr Platz für Zeitgeschichte
Das Heimatmuseum Markt Schwaben soll erweitert werden. Künftig werden zwei weitere Räume zum Thema „Zeitgeschichte“ informieren.
Mehr Platz für Zeitgeschichte
Kommentar: Keine Spur von klarer Kante
Das Verkehrschaos in Grafing verärgert die Bürger. Gesperrte Bahnübergänge, Schienenersatzverkehr. Das Verhalten des Landratsamtes in dieser Sache bewertet unser …
Kommentar: Keine Spur von klarer Kante
Heizung im Langbau fällt aus, das THW hilft
Ein Leck in einer Warmwasserleitung hat die Heizungen im Langbau der Mittelschule lahmgelegt. Das THW hilft, damit niemand frieren muss.
Heizung im Langbau fällt aus, das THW hilft
Verkehrschaos in Grafing: Wegducken geht nicht
Die Unzufriedenheit ist nicht zu übersehen. Die zahlreichen Baustellen in Grafing und das aktuell damit verbundene Chaos sind seit Mittwoch über die sozialen Medien zu …
Verkehrschaos in Grafing: Wegducken geht nicht

Kommentare