+
Helfen macht Spaß: Die Mitglieder der Frauen Union Dorfen und die Trachtler von Almrausch Wasentegernbach bei der Scheckübergabe.

Frauen Union Dorfen

500 Euro für den Trachtenverein

Eine „Win-Win-Situation“ ist die Spielzeugbörse der Dorfener Frauen Union (FU).

Dorfen - Alljährlich veranstaltet die CSU-Frauenarbeitsgemeinschaft den Basar mit einer riesen Auswahl an oft noch fast neuem Spielzeug. Auch Kinder- und Babysachen werden zu günstigen Preisen angeboten. „Davon profitieren besonders junge Familien“, freut sich das Spielzeugbörsen-Team (Foto) um die FU-Vorsitzende Barbara Lanzinger (8. v. l.). In der Aula der Grundschule Süd gingen heuer rund 1000 Artikel über die Tische. „Vom Verkaufspreis behält die FU 15 Prozent zurück“, sagte Lanzinger. Am Ende blieb bei einem Umsatz von rund 4500 Euro nach Abzug der Auslagen ein Erlös von 500 Euro übrig. Den spendet die FU stets für einen sozialen Zweck, heuer ging das Geld an die Jugendgruppe des Trachtenverein Almrausch Wasentegernbach. Den Scheck nahmen Josefa Lanzinger und Benedikt Ernst (vorne) entgegen. Die Vereinsvertreter bedankten sich ganz herzlich für die Unterstützung der Jugendarbeit.

Hermann Weingartner

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

VW Golf kracht in Gegenverkehr in BMW: Golf-Fahrer muss reanimiert werden
Ein folgenschwerer Verkehrsunfall mit drei Schwerverletzten hat sich am Sonntagvormittag gegen 10 Uhr auf der B388 ereignet.
VW Golf kracht in Gegenverkehr in BMW: Golf-Fahrer muss reanimiert werden
Christkindlmarkt: So eine stade Zeit braucht kein Mensch
Der Erdinger Christkindlmarkt ist heuer langweiliger und leerer als sonst. Das wäre vermeidbar gewesen, meint Redaktionsleiter Hans Moritz in seinem Kommentar zum …
Christkindlmarkt: So eine stade Zeit braucht kein Mensch
Aggressiv gegenüber Ersthelfern und Polizisten
Erst prallt er mit seinem Auto gegen einen Baum, dann wird ein 19-Jähriger Ersthelfern gegenüber aggressiv, und zum Schluss greift er noch Polizeibeamte an.
Aggressiv gegenüber Ersthelfern und Polizisten
Unfallauto schiebt geparktes Auto durch Seitenwand eines Carports 
Gleich mehrere Fahrzeuge und ein Carport wurden bei einem Unfall in Schröding beschädigt. Der betrunkene Verursacher kam verletzt ins Krankenhaus. Seinen Führerschein …
Unfallauto schiebt geparktes Auto durch Seitenwand eines Carports 

Kommentare