+
Entwendet wurde ein solches Schild in Altenerding.

Fund in Markt Schwaben 

Doppelter Diebstahl

  • schließen

Altenerding/Markt Schwaben – Ein Fund am Bahnhof Markt Schwaben gibt der Erdinger Polizei Rätsel auf. Eine Streife des Einsatzzugs entdeckte am Mittwochmittag im Gleisschotter ein demoliertes Motorrad.

Da das Versicherungskennzeichen noch dran war, glaubten die Beamten, den Fall rasch lösen zu können. Doch es sollte anders kommen.

Denn es stellte sich heraus, dass Kleinkraftrad und Kennzeichen nicht zusammen gehörten. Die Nummerntafel war am 13. August von einem Roller am Bahnhof Altenerding gestohlen worden. Der Eigentümer war damals nicht zur Polizei gegangen. Vermutlich wurde das blaue Kleinkraftrad der Marke Super Sports Galaxy ebenfalls gestohlen. Hinweise werden unter Tel. (0 81 22) 96 80 erbeten.  

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Geburtshilfe in Not: Doppelter Schaden
Das Klinikum Erding ist wieder einmal selbst zum Patienten geworden - und das mit sehr wenig Eigenverschulden. Was jetzt zu tun ist, kommentiert Redaktionsleiter Hans …
Geburtshilfe in Not: Doppelter Schaden
Erding ehrt Max Mannheimer, Edeltraud Huber und Theresia Gerhardinger
Erding – Häuser stehen noch keine im Baugebiet südlicher Thermengarten im Westen Erdings. Aber Straßennamen gibt es schon. Die Stadträte im Stadtentwicklungs-, Umwelt- …
Erding ehrt Max Mannheimer, Edeltraud Huber und Theresia Gerhardinger
Marihuana-Plantage im Keller entdeckt
Mehrere Monate lang haben Rauschgiftfahnder der Kripo Erding gegen einen 37-Jährigen ermittelt. Mit Erfolg:
Marihuana-Plantage im Keller entdeckt
Kreißsaal muss Betrieb nahezu einstellen
Die Geburtshilfe des Klinikums Erding muss den Betrieb nahezu auf Null fahren. Vorerst für drei Monate finden nur geplante Kaiserschnitte statt. Der Grund sind „schwer …
Kreißsaal muss Betrieb nahezu einstellen

Kommentare