Auf Spielplatz

17-Jährige mit 1,5 Promille

Altenerding – Es ging laut her auf einem Kinderspielplatz. in Altenerding. Darüber beschwerten sich Anwohner bei der Polizei.

Die Polizei führte an dem Spielplatz eine Kontrolle durch, bei der sich herausstellte, dass eine 17-jährige Schülerin von ihrem volljährigen Freund eine Flasche Wodka bekommen und sie nicht nur angeschaut hatte. Die Alkoholüberprüfung ergab, dass das Mädchen 1,5 Promille intus hatte. Der Freund, ein 18-jähriger Erdinger, bekam eine Anzeige wegen eines Verstoßes gegen das Jugendschutzgesetz. Zudem wird das Jugendamt informiert.

ml

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Daniel aus Buch am Buchrain
Daniel lässt sich von gar nichts stören – auch nicht von so einem lästigen Fototermin mit der Zeitung. Der Bub schläft einfach weiter. Daniel ist nach Sarah das zweite …
Daniel aus Buch am Buchrain
Werbetafel geschrottet
Ärger mit der Justiz bekommt eine Autofahrerin, die am Montag gegen 17 Uhr im Gewerbegebiet Erding-West mit ihrem Peugeot eine Werbetafel über den Haufen gefahren und …
Werbetafel geschrottet
Geld für Straßenbau in Pastetten und Ottenhofen
Die Gemeinden Pastetten und Ottenhofen wollen die Verkehrsverhältnisse auf ihren Straßen verbessern. Dafür gibt’s Geld von der Regierung von Oberbayern.
Geld für Straßenbau in Pastetten und Ottenhofen
Freibad und Sportanlagen raus aus Dorfen
Der Siedlungsdruck auf Dorfen ist groß. Nicht nur Wohnraum ist knapp. Auch die Freizeit- und Sporteinrichtungen werden zu klein. Die ÜWG fordert die Stadt zum Handeln …
Freibad und Sportanlagen raus aus Dorfen

Kommentare