Erding: Ressortarchiv

Ohne Scheu vor der Verantwortung

Ohne Scheu vor der Verantwortung

Eitting – Ein Mann der Tat und klarer Worte: Matthias Kammerbauer, Eittinger Altbürgermeister und Ehrenbürger, kann am heutigen Silvestertag richtig feiern: Er vollendet …
Ohne Scheu vor der Verantwortung
Fotostrecke: Lkw auf FTO überholt - und mit Auto zusammengestoßen

Fotostrecke: Lkw auf FTO überholt - und mit Auto zusammengestoßen

Ein Unfall hat am Mittag zu einer Vollsperrung der Flughafentangente Ost geführt. Zwei Beteiligte kamen mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus. Auslöser war ein …
Fotostrecke: Lkw auf FTO überholt - und mit Auto zusammengestoßen
FTO komplett gesperrt: Pannen-Lkw überholt - und mit Auto zusammengestoßen

FTO komplett gesperrt: Pannen-Lkw überholt - und mit Auto zusammengestoßen

Ein Unfall hat am Mittag des Silvestertags zu einer Vollsperrung der Flughafentangente Ost geführt. Zwei Beteiligte kamen mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus. …
FTO komplett gesperrt: Pannen-Lkw überholt - und mit Auto zusammengestoßen
Der Tag, als in Hofstarring eine Feuersbrunst wütete

Der Tag, als in Hofstarring eine Feuersbrunst wütete

Es war am Jahreswechsel vor 40 Jahren: Ein Großbrand hat in Hofstarring das Gasthaus Groll zerstört. Ein starker Sturm sorgte dafür, dass die Flammen auch auf den …
Der Tag, als in Hofstarring eine Feuersbrunst wütete
Meindl-Areal: Stadt soll Vorgaben machen

Meindl-Areal: Stadt soll Vorgaben machen

Agieren, nicht nur reagieren. Das fordert die Dorfener SPD bei der Überplanung des Meindl-Areals. Der Stadtrat soll dazu in seiner ersten Sitzung im neuen Jahr einen …
Meindl-Areal: Stadt soll Vorgaben machen
Schlimmer Unfall: Mutter mit drei Kindern im Auto verunglückt - Großeinsatz

Schlimmer Unfall: Mutter mit drei Kindern im Auto verunglückt - Großeinsatz

Was auf den ersten Blick wie ein harmloser Auffahrunfall aussah, sollte sich für Rettungsdienst und Feuerwehr zu einem aufwändigen Einsatz entwickeln - mit einer …
Schlimmer Unfall: Mutter mit drei Kindern im Auto verunglückt - Großeinsatz
Rockiger Jahresausklang mit Senior-Voice-Star

Rockiger Jahresausklang mit Senior-Voice-Star

Erding – Wieder einmal hat Helter Skelter zum Jahresausklang die Stadthalle gerockt. Die sieben Musiker der Classic-Rockband begeisterten am Samstagabend ihre Erdinger …
Rockiger Jahresausklang mit Senior-Voice-Star
Frau fährt gegen eigenes Haus

Frau fährt gegen eigenes Haus

Mit schweren Verletzungen  ist eine 34-Jährige aus St. Wolfgang ins Krankenhaus gekommen
Frau fährt gegen eigenes Haus
Fußgängerin von Auto erfasst und schwer verletzt - sie hatte grün

Fußgängerin von Auto erfasst und schwer verletzt - sie hatte grün

Bei einem Verkehrsunfall auf der B15 auf der Angermeier-Kreuzung ist am Freitagabend eine 70-jährige Fußgängerin aus Dorfen verletzt worden.
Fußgängerin von Auto erfasst und schwer verletzt - sie hatte grün
Schwerer Unfall bei Altenerding - Schwieriger Einsatz für Retter

Schwerer Unfall bei Altenerding - Schwieriger Einsatz für Retter

Feuerwehr und Rettungskräfte waren bei einem schweren Unfall in Altenerding stark gefordert. Die Bilder vom Einsatz.
Schwerer Unfall bei Altenerding - Schwieriger Einsatz für Retter
Kommentar zur Kreispolitik: Ein politisch irres Jahr 2018 klingt aus

Kommentar zur Kreispolitik: Ein politisch irres Jahr 2018 klingt aus

Auch das politische Jahr klingt aus. Politisch war einiges geboten. Nicht alles war rational, meint Redaktionsleiter Hans Moritz in seinem Kommentar zum Wochenende.
Kommentar zur Kreispolitik: Ein politisch irres Jahr 2018 klingt aus
Meister eines seltenen Handwerks

Meister eines seltenen Handwerks

Den Meisterbrief bekommen viele junge Menschen. Einen solchen, wie ihn sich Georg Deutinger aus Aufkirchen verdient hat, allerdings nur die allerwenigsten: Der …
Meister eines seltenen Handwerks
Zu jedem Essen gibt’s einen Ratsch

Zu jedem Essen gibt’s einen Ratsch

Die Nachbarschaftshilfe Wörth-Hörlkofen bietet einen neuen Service für Senioren an: Sie liefert Essen direkt nach Hause.
Zu jedem Essen gibt’s einen Ratsch
Der sanfte Rebell vom Ruprechtsberg

Der sanfte Rebell vom Ruprechtsberg

Vor 30 Jahren hielt der frühere Dorfener Pfarrer Gottfried Wiesbeck eine Silvesterpredigt, die deutschlandweit Aufsehen erregte. Ein Blick zurück.
Der sanfte Rebell vom Ruprechtsberg
Gottfried Wiesbecks Vermächtnis

Gottfried Wiesbecks Vermächtnis

Gottfried Wiesbeck war wohl der umstrittenste, aber der auch am meisten geachtete Geistliche, den Dorfen je hatte. Der im August 2003 verstorbene Pfarrer hat Menschen …
Gottfried Wiesbecks Vermächtnis
Chaos am frühen Morgen: Stundenlang kein Zugverkehr zum Münchner Flughafen

Chaos am frühen Morgen: Stundenlang kein Zugverkehr zum Münchner Flughafen

Chaos zur Hauptreisezeit in den Weihnachtsferien: Der Zugverkehr zum Münchner Flughafen ist am Samstag in der Früh stundenlang still gestanden.
Chaos am frühen Morgen: Stundenlang kein Zugverkehr zum Münchner Flughafen
Langfristige Hilfe für Gewaltopfer

Langfristige Hilfe für Gewaltopfer

Vor genau einem Jahr übernahm das Bayerische Rote Kreuz Erding vom Sozialdienst katholischer Frauen das Frauenhaus des Landkreises. Nun will das BRK die Hilfsangebote …
Langfristige Hilfe für Gewaltopfer
Flughafen München: So soll die Sicherheit verbessert werden

Flughafen München: So soll die Sicherheit verbessert werden

Um ein Chaos am Münchner Flughafen wegen unkontrollierter Passagiere wie zu Beginn der Sommerferien zu verhindern, soll die Technik verbessert werden.
Flughafen München: So soll die Sicherheit verbessert werden
Zwischen Plätzchen und Patienten

Zwischen Plätzchen und Patienten

Als die meisten Menschen Weihnachten gefeiert haben, waren vielerorts andere im Einsatz - im Klinikum Erding zum Beispiel. Ein Besuch am Weihnachtsfeiertag.
Zwischen Plätzchen und Patienten
Tanzwelt Erding fusioniert mit der Tanzstelle Faiss

Tanzwelt Erding fusioniert mit der Tanzstelle Faiss

Nun gehören die Tanzstelle Faiss und die Tanzwelt Erding (ehemals "Niestroy´s Tanzwelt") zusammen. Artur Faiss gehörte früher auch zum Team von Niestroy´s Tanzwelt.
Tanzwelt Erding fusioniert mit der Tanzstelle Faiss
Rußbrand im Kamin

Rußbrand im Kamin

Schock am Donnerstagnachmittag für die Bewohner eines Einfamilienhaus an der Aufhamer Straße in Wartenberg. Kurz nach dem Feuermachen im Kachelofen entzündeten sich …
Rußbrand im Kamin
Vier ihrer Katzen wurden überfahren - seit August

Vier ihrer Katzen wurden überfahren - seit August

Große Trauer um Muffin, Fibi, Bärli und Pumba: Was Angela Hanke in den vergangenen Monaten widerfahren ist, will kein Tierfreund erleben. Seit August sind vier Katzen …
Vier ihrer Katzen wurden überfahren - seit August
50 Jahre danach: Als die Jugend aufbegehrte

50 Jahre danach: Als die Jugend aufbegehrte

50 Jahre danach: Peter B. Heim, Manfred Trautmann und Dieter Knirsch erinnern sich an die 68er.
50 Jahre danach: Als die Jugend aufbegehrte
Agenda 21-Gruppe: Platz für Fußgänger und Radfahrer lassen

Agenda 21-Gruppe: Platz für Fußgänger und Radfahrer lassen

Der Siedlungsdruck macht’s möglich: Bebaut wird, was bebaut werden kann. Am Hinteren Bahnweg plant die Maier Wohn- und Gewerbebau GmbH aus Kraham eine Wohn- und …
Agenda 21-Gruppe: Platz für Fußgänger und Radfahrer lassen
Die Weihnachtsgeschichte musikalisch erzählt

Die Weihnachtsgeschichte musikalisch erzählt

Der Tölzer Knabenchor begeistert mit seinem Konzert in der Stadtpfarrkirche das Erdinger Publikum.
Die Weihnachtsgeschichte musikalisch erzählt
Damit das Baby sicher daheim ankommt

Damit das Baby sicher daheim ankommt

Der Landkreis weitet sein Beratungsangebot für Familien aus. Kurz vor Weihnachten fand die erste offene Babysprechstunde statt.
Damit das Baby sicher daheim ankommt
Eine Sportanlage, viele Wünsche

Eine Sportanlage, viele Wünsche

Vom Schießstand zur Stockbahn: Die Neuchinger Vereine erhoffen sich vom Neubau zwischen Ober- und Niederneuching so einiges.
Eine Sportanlage, viele Wünsche
Sonderwünsche fürs neue Einsatzfahrzeug

Sonderwünsche fürs neue Einsatzfahrzeug

Die Feuerwehr Reithofen-Harthofen bekommt ein neues HLF 20. Dessen Beladung geht über Norm hinaus.
Sonderwünsche fürs neue Einsatzfahrzeug
Neubürger werden speziell begrüßt

Neubürger werden speziell begrüßt

Neubürger in Dorfen werden ab kommenden Jahr in besonderer Weise willkommen geheißen.
Neubürger werden speziell begrüßt
5000 Euro für Jakobmayer-Freunde

5000 Euro für Jakobmayer-Freunde

Der Förderverein Freunde des Jakobmayer erhält von der Stadt für 2017 einen Zuschuss in Höhe von 5000 Euro.
5000 Euro für Jakobmayer-Freunde
Dorfbank zu modernem Geldinstitut geführt

Dorfbank zu modernem Geldinstitut geführt

Er hat die Raiffeisenbank Taufkirchen in eine neue Ära geführt, die Entwicklung von einer kleinen Dorfbank in ein modernes Wirtschaftsunternehmen eingeleitet. Adolf …
Dorfbank zu modernem Geldinstitut geführt
Anwesen von Stadtrat in Flammen - Drei Verletzte und hoher Schaden

Anwesen von Stadtrat in Flammen - Drei Verletzte und hoher Schaden

Ein Großbrand bei Dorfen hielt mehrere Feuerwehren am zweiten Weihnachtsfeiertag in Atem. Mehrere Menschen wurden bei dem Feuer auf dem Hof von der Familie Selmair …
Anwesen von Stadtrat in Flammen - Drei Verletzte und hoher Schaden
Ein stimmungsvolles Erlebnis

Ein stimmungsvolles Erlebnis

„Einfach wunderschön“, schwärmte eine Zuhörerin beim Hinausgehen, die von den „Weihnachtsklängen“ des gleichnamigen Konzerts in der Altenerdinger Pfarrkirche berührt …
Ein stimmungsvolles Erlebnis
Die Bienen-Retter formieren sich

Die Bienen-Retter formieren sich

Auf großes Interesse stieß die Gründung eines Aktionskreises „Rettet die Bienen“ im Landkreis, zu dem ÖDP-Kreisvorsitzender Stephan Treffler in den Empl-Keller …
Die Bienen-Retter formieren sich
Großeinsatz an Weihnachten: Brand in landwirtschaftlichem Anwesen

Großeinsatz an Weihnachten: Brand in landwirtschaftlichem Anwesen

Am zweiten Weihnachtsfeiertag musste die Feuerwehr zu einem Großeinsatz ausrücken. Ein landwirtschaftliches Anwesen stand in Dürneibach in Flammen.
Großeinsatz an Weihnachten: Brand in landwirtschaftlichem Anwesen
Von der Überholspur aufs Abstellgleis

Von der Überholspur aufs Abstellgleis

In der Jugend denkt man an vieles, nur nicht an das Alter. Jahrzehnte später kann das zum großen Problem werden – vor allem dann, wenn auch noch Schicksalsschläge …
Von der Überholspur aufs Abstellgleis
Neuer Kinderchor in Finsing: 17 Engelsstimmen

Neuer Kinderchor in Finsing: 17 Engelsstimmen

Einen 17 Stimmen starken Kinderchor gibt es seit kurzem in Finsing.
Neuer Kinderchor in Finsing: 17 Engelsstimmen
Jobbörse von drei Schulen

Jobbörse von drei Schulen

Es ist der Anlaufpunkt für Schüler auf dem Weg in den Beruf schlechthin: Die Jobbörse der Mittelschule in Taufkirchen. Hier präsentieren sich im zweijährigen Rhythmus …
Jobbörse von drei Schulen
Sozialwohnungen in Berglern: Friede kehrt ein

Sozialwohnungen in Berglern: Friede kehrt ein

Der Weihnachtsfriede im Berglerner Gemeinderat ist rechtzeitig wiederhergestellt worden: Als es um die Frage des gemeindlichen Einvernehmens zum Neubau von …
Sozialwohnungen in Berglern: Friede kehrt ein
Wenn der Nikolaus einen Stau verursacht

Wenn der Nikolaus einen Stau verursacht

Im nördlichen Landkreis staut es sich jedes Jahr an einem Tag in der Weihnachtszeit. Die Wartenberger Verkehrswacht hält bei ihrer traditionellen Nikolausaktion kurz vor …
Wenn der Nikolaus einen Stau verursacht
Lange Betriebstreue

Lange Betriebstreue

Bei der Raiffeisenbank St. Wolfgang-Schwindkirchen hat langjährige Betriebszugehörigkeit einen hohen Stellenwert. Die Vorstände Felix Lechner und Reinhold Lindner haben …
Lange Betriebstreue
1000 Besucher bei KLJB-Party

1000 Besucher bei KLJB-Party

O du Fröhliche: Knapp 1000 Besucher haben am vergangenen Wochenende bei der Winternight 2018 in der Goldachhalle in St. Wolfgang gefeiert.
1000 Besucher bei KLJB-Party
Rewe-Kunden spenden 602 Tüten für Tafelkunden

Rewe-Kunden spenden 602 Tüten für Tafelkunden

Kunden des Rewe-Markts Dorfen haben Menschen in der Stadt, denen es finanziell nicht so gut geht, ein kleines Christkindl beschert.
Rewe-Kunden spenden 602 Tüten für Tafelkunden
Ella Luisa ist ein Christkindl

Ella Luisa ist ein Christkindl

Das Erdinger Land hat ein Christkindl: Ella Luisa erblickte am 24. Dezember um 6.43 Uhr im Krankenhaus Landshut-Achdorf das Licht der Welt.
Ella Luisa ist ein Christkindl
Geparkte Autos zerkratzt

Geparkte Autos zerkratzt

Ein Fall von mutwilliger Zerstörungswut beschäftigt die Polizeiinspektion Dorfen. Sie meldet, dass in der Nacht auf vergangenen Sonntag an der Brandstattgasse in Dorfen …
Geparkte Autos zerkratzt
19-Jährige schwer verletzt

19-Jährige schwer verletzt

Diesen Heiligen Abend wird eine 19-jährige Dorfenerin nicht vergessen. Sie ist kurz vor 20.30 Uhr mit dem Auto verunglückt und schwer verletzt worden.
19-Jährige schwer verletzt
Großartige Kleinigkeiten im Museumsdepot

Großartige Kleinigkeiten im Museumsdepot

Unter dem Motto „Großartige Kleinigkeiten – Schätze aus dem Museumsdepot“ stand ein Nachmittag des Erdinger Adventskalenders „Auf Weihnachtn zua“ – und die gezeigten …
Großartige Kleinigkeiten im Museumsdepot
Er bewahrt die Erinnerung an tausende Tote

Er bewahrt die Erinnerung an tausende Tote

Martin Loidl (71) aus Mitterbuch sammelt Sterbebilder. Mehr als 4200 hat er schon digitalisiert.
Er bewahrt die Erinnerung an tausende Tote
Tragödie an Heiligabend: Oma, Mutter und Zwillinge von Auto erfasst - Fahrer war angetrunken

Tragödie an Heiligabend: Oma, Mutter und Zwillinge von Auto erfasst - Fahrer war angetrunken

Ein angetrunkener Autofahrer erfasste an Heiligabend in Niederneuching Oma (68), Mutter (49) und drei Jahre alte Zwillinge.
Tragödie an Heiligabend: Oma, Mutter und Zwillinge von Auto erfasst - Fahrer war angetrunken
Tiefgaragen-Brand in Altenerding - Großeinsatz am 1. Weihnachtstag

Tiefgaragen-Brand in Altenerding - Großeinsatz am 1. Weihnachtstag

Tiefgaragen-Brand in Altenerding - Großeinsatz am 1. Weihnachtstag
Zwei Autos brannten in Tiefgarage: Dutzende Wohnungen am Weihnachtsabend evakuiert

Zwei Autos brannten in Tiefgarage: Dutzende Wohnungen am Weihnachtsabend evakuiert

Böse Überraschung am 1. Weihnachtstag: Ein Brand in einer Tiefgarage beeinträchtigte auch den Abend vieler Anwohner. 
Zwei Autos brannten in Tiefgarage: Dutzende Wohnungen am Weihnachtsabend evakuiert
Engagement, das sich auszahlt: Basar bringt 5100 an Spenden

Engagement, das sich auszahlt: Basar bringt 5100 an Spenden

Der Adventsbasar der Stadtpfarrei hat 5100 Euro an Spenden eingebracht. 1700 Euro gehen ans Leserhilfswerk Licht in die Herzen.
Engagement, das sich auszahlt: Basar bringt 5100 an Spenden
Christi Geburt in den Bergen

Christi Geburt in den Bergen

Weihnachten ohne Krippe? Für die Familie Degener aus der Taufkirchener Ringstraße ist das unvorstellbar.
Christi Geburt in den Bergen
„Erklär’ mir, was Weihnachten ist“

„Erklär’ mir, was Weihnachten ist“

„Erklär’ mir, was Weihnachten ist“: Diesen Satz hat Özlen Balci in den vergangenen Wochen oft gehört. Und zwar von ihren Schülern im Islam-Unterricht. Diese bekommen …
„Erklär’ mir, was Weihnachten ist“
Zwei rote Nasen bringen gute Laune

Zwei rote Nasen bringen gute Laune

Es muss nicht viel sein, um Menschen eine Freude machen zu können. Manchmal genügt schon eine rote Clownsnase und ein herzerfrischendes Lachen. Im Dorfener Alten- und …
Zwei rote Nasen bringen gute Laune
Django Asül: Einmal durchs Jahr von Löw bis Seehofer

Django Asül: Einmal durchs Jahr von Löw bis Seehofer

Mit seinem Programm „Rückspiegel“ blickte Kabarettist Django Asül in der Stadthalle aufs Jahr 2018 zurück.
Django Asül: Einmal durchs Jahr von Löw bis Seehofer
Regenwasserkanal: IG erzwingt Einsicht

Regenwasserkanal: IG erzwingt Einsicht

Beim Thema Satzung zur Sanierung der Regenwasserkanalisation in Finsing „läuft so ziemlich alles falsch, was falsch laufen kann“, bemerkte Vizebürgermeister Andreas …
Regenwasserkanal: IG erzwingt Einsicht
Heftiger Sturm vor Heiligabend

Heftiger Sturm vor Heiligabend

Das Weihnachtsfest hat heuer sehr stürmisch Einzug ins Erdinger Land gehalten. Die Integrierte Leitstelle Erding alarmierte die Feuerwehren über ein dutzend Mal, nachdem …
Heftiger Sturm vor Heiligabend
Maximilian lebt – was für ein Geschenk

Maximilian lebt – was für ein Geschenk

Als die Bachmaiers vor einem Jahr fröhlich Weihnachten feiern, ahnt niemand, dass 2018 ein Jahr voller Bangen und Hoffen werden wird. Das Schicksal trifft die Familie …
Maximilian lebt – was für ein Geschenk
Schöne Weihnachten im neuen Wohnpark Zinniengasse II in Dorfen

Schöne Weihnachten im neuen Wohnpark Zinniengasse II in Dorfen

Nach der Fertigstellung des Bauprojekts Zinniengasse I im Jahr 2016 ist nun auch die Wohnanlage Zinniengasse II bezugsfertig.
Schöne Weihnachten im neuen Wohnpark Zinniengasse II in Dorfen