Erding: Ressortarchiv

Wenn Lehrer selbst zu Schülern werden

Wenn Lehrer selbst zu Schülern werden

Barcelona, Rom, Helsinki, Kreta, Stockholm, Dublin, Tallin und Valletta. Für viele sind das Städte für Urlaubsreisen. Doch im Falle der Taufkirchener Realschule sind das …
Wenn Lehrer selbst zu Schülern werden
Stänkerer haben in Taufkirchen keine Chance

Stänkerer haben in Taufkirchen keine Chance

„Heute haben wir Bergfest, jetzt geht das Volksfest in die zweite Hälfte“, zog Festwirt Franz Jell gestern bei der Schaustellerbesprechung auf dem Taufkirchener …
Stänkerer haben in Taufkirchen keine Chance
Eine zu Herzen gehende Spende

Eine zu Herzen gehende Spende

Kadir Aslan weiß, was es bedeutet, wenn das Herz plötzlich nicht mehr richtig schlägt. Im März 2016 stand er kurz davor, in der Marienpassage in Dorfen ein Kebab-Haus zu …
Eine zu Herzen gehende Spende
Fünf Mal DLG-Gold für die Schlossbrauerei Grünbach

Fünf Mal DLG-Gold für die Schlossbrauerei Grünbach

Mit jeweils einer Urkunde und einer Goldmedaille der Deutschen Landwirtschaftsgesellschaft e.V. (DLG) wurden fünf Sorten der Grünbacher Weißbiermanufaktur ausgezeichnet: …
Fünf Mal DLG-Gold für die Schlossbrauerei Grünbach
Zwei Verletzte bei Auffahrunfall

Zwei Verletzte bei Auffahrunfall

Die beiden bremsenden Fahrzeuge vor sich zu spät erkannt hat am Dienstag kurz nach 18 Uhr eine Walpertskirchenerin auf der Kreisstraße ED19 Erding-Eitting.
Zwei Verletzte bei Auffahrunfall
88-Jähriger steuert in Gegenverkehr

88-Jähriger steuert in Gegenverkehr

Vermutlich mit der Situation überfordert war am Dienstagnachmittag ein 88 Jahre alter Autofahrer, der von Mitterlern in Richtung Berglern fuhr.
88-Jähriger steuert in Gegenverkehr
Die meisten treten wegen der Steuer aus

Die meisten treten wegen der Steuer aus

Im Jahr 2018 sind 1041 Menschen im Kreis Erding aus der Kirche ausgetreten. Das ergibt eine Umfrage unserer Zeitung in allen Gemeindeverwaltungen des Landkreises.
Die meisten treten wegen der Steuer aus
Labor für die Wissenschaftler von übermorgen

Labor für die Wissenschaftler von übermorgen

Der Städtische Kindergarten aus Dorfen und der Katholische Kindergarten St. Johannes aus Erding sind in einer Festveranstaltung der IHK für München und Oberbayern im …
Labor für die Wissenschaftler von übermorgen
Wartenbergs Mängel bekämpfen

Wartenbergs Mängel bekämpfen

Die Freie Wählergemeinschaft hat es sich auch für die kommende Amtsperiode zur Aufgabe gemacht, „Mängel in Wartenberg zeitnah zu erkennen um den Bedürfnissen der …
Wartenbergs Mängel bekämpfen
Seit 30 Jahren Gesang zu Ehren Gottes

Seit 30 Jahren Gesang zu Ehren Gottes

Der katholische Kirchenchor St. Florian ist aus dem musikalischen Leben der Pfarrei Fraunberg nicht mehr wegzudenken.
Seit 30 Jahren Gesang zu Ehren Gottes
Besonders vorbildliche Digital Grannies

Besonders vorbildliche Digital Grannies

Die Digital Grannies sind weiter auf Erfolgskurs. Im Dezember 2017 hat das Projekt der Zukunftsmacher gUG der Holfsingeldingerin Anna Maria Blau den Integrationspreis …
Besonders vorbildliche Digital Grannies
Messerattacke auf Bekannten: Mann fordert Handy zurück - das er selbst geklaut hatte

Messerattacke auf Bekannten: Mann fordert Handy zurück - das er selbst geklaut hatte

Ein Mann hat in Erding eine Messerattacke auf seinen Bekannten und dessen Familie verübt - und zwar an seinem Geburtstag. Ganz nüchtern war der 57-Jährige offenbar nicht …
Messerattacke auf Bekannten: Mann fordert Handy zurück - das er selbst geklaut hatte
Der Sitzungssaal als Krabbelzimmer

Der Sitzungssaal als Krabbelzimmer

Kleine Kinder krabbelten am Sonntagnachmittag durchs Moosinninger Rathaus, derweil kamen die Eltern miteinander ins Gespräch
Der Sitzungssaal als Krabbelzimmer

Glasfaser: Infos zum Ausbau

Die Bauarbeiten der Deutschen Glasfaser in Pastetten, Reithofen und Harthofen beginnen in Kürze. Daher möchte das Unternehmen die Gelegenheit nutzen, sich noch einmal …
Glasfaser: Infos zum Ausbau
Schlagerfans tanzen im Regen

Schlagerfans tanzen im Regen

Petrus ist offenbar kein Schlager-Freund. Diesen Eindruck musste man bei der 8. Sommerparty am Feneberg-Gelände im West Erding Park bekommen. Es gab zwar zwischendurch …
Schlagerfans tanzen im Regen
Fliegende Besen und leichte Kavalleristen

Fliegende Besen und leichte Kavalleristen

Es war ein besonderer Abend, den die Musiker des Korbinian-Aigner-Gymnasiums bei ihrem Sommerkonzert in der proppenvollen Aula gestalteten.
Fliegende Besen und leichte Kavalleristen
Nächste Meisterleistung von Violinissimo

Nächste Meisterleistung von Violinissimo

Wenn ein klein besetztes Kammerorchester in einem international besetzten Wettbewerb gegen 50 bis 70 Musiker starke Ensembles antritt, den 1. Preis gewinnt und die beste …
Nächste Meisterleistung von Violinissimo
Ausraster in Therme Erding: Betrunkener weigert sich zu gehen - dann wird es gefährlich

Ausraster in Therme Erding: Betrunkener weigert sich zu gehen - dann wird es gefährlich

In der Therme Erding ist am Sonntagabend ein Besucher völlig ausgerastet. Der 26-Jährige hatte sich offenbar betrunken. Dann wurde es gefährlich.
Ausraster in Therme Erding: Betrunkener weigert sich zu gehen - dann wird es gefährlich
„Ein Vorbild für das Ehrenamt“

„Ein Vorbild für das Ehrenamt“

Die Wasserwacht Bayern hat ein neues Ehrenmitglied: Walter Rauscher wurde die höchste Auszeichnung, die die BRK-Gliederung zu vergeben hat, für sein jahrzehntelanges …
„Ein Vorbild für das Ehrenamt“
Schalmeien und Gegrilltes

Schalmeien und Gegrilltes

Das nasskalte Wetter konnte den Bewohnern des Erdinger Heiliggeist-Stifts die Stimmung beim Sommerfest nicht verhageln.
Schalmeien und Gegrilltes
Die Zeit der Ungewissheit ist vorbei

Die Zeit der Ungewissheit ist vorbei

Junge Menschen, die lächelnd im Stuhlkreis sitzen. Es herrscht gelöste Stimmung, Zufriedenheit, Erleichterung. Hätte man diese Schüler im Alter von 15 bis 16 Jahren vor …
Die Zeit der Ungewissheit ist vorbei
Wenn der Stadtbus unpünktlich ist

Wenn der Stadtbus unpünktlich ist

Die Beschwerden häufen sich: Der Dorfener Stadtbus scheint nicht selten vom Fahrplan abzuweichen. Das ärgert Fahrgäste.
Wenn der Stadtbus unpünktlich ist
Hofstetters letzte Volksfest-Runden

Hofstetters letzte Volksfest-Runden

Hofstetters letzte Volksfest-Runden
Dorfen geht in die Luft

Dorfen geht in die Luft

Das neue Ultraleicht-Flugzeug, das von der Stadt Dorfen im Rahmen der Sportförderung mit 6450 Euro bezuschusst wurde, ist beim Flugplatzfest am Wochenende feierlich mit …
Dorfen geht in die Luft
Von 0 auf 100 in zehn Monaten

Von 0 auf 100 in zehn Monaten

Nach der beeindruckend kurzen Zeit von nur zehn Monaten Musikunterricht gaben zwölf Grundschüler der St. Wolfganger Bläserklasse ihr erstes Konzert.
Von 0 auf 100 in zehn Monaten
Thalheimer trotzen dem Wetter

Thalheimer trotzen dem Wetter

Wegen des unbeständigen Wetters hatte die Feuerwehr am Samstag vorab noch die Blaskapelle abbestellt.
Thalheimer trotzen dem Wetter
Ohne Parkscheibe wird’s teuer

Ohne Parkscheibe wird’s teuer

Kunden, die den Parkplatz am Kaufland in der Dachauer Straße benutzen, staunen neuerdings nicht schlecht. Denn hier wird mit Strafe belegt, wer keine Parkscheibe samt …
Ohne Parkscheibe wird’s teuer
Adeliges Altenerding: Archäologen berichten

Adeliges Altenerding: Archäologen berichten

 Im Mittelpunkt des 6. Archäologischen Sommer-Symposiums am Samstag, 20. Juli, im Museum Erding steht der Herzogs- und Königshof in Altenerding. Die reichhaltigen …
Adeliges Altenerding: Archäologen berichten
Hier wachsen jährlich 2,5 Millionen Gurken

Hier wachsen jährlich 2,5 Millionen Gurken

Im hochmodernen Gewächshaus der Zollner Gemüsegärtnerei in Eitting werden bereits seit Februar Gurken geerntet und in den bayerischen Rewe-Märkten vermarket, teilen die …
Hier wachsen jährlich 2,5 Millionen Gurken

Breitband für 100 Haushalte

Für die deutsche Telekom war es ein Doppelschlag: Sowohl in Langenpreising als auch in Berglern ist der magentafarbene Riese mit dem Breitbandausbau in der Fläche …
Breitband für 100 Haushalte
„Das Geld reicht nicht“

„Das Geld reicht nicht“

 Die Nordumfahrung von Erding (ED 99) ist erneut in die Diskussion gekommen. Hans Schreiner (FW), gemeinsamer Landratskandidat von SPD, Grünen und Freien Wählern, gehört …
„Das Geld reicht nicht“
Gotz: Um jeden Stuhl wird gerungen

Gotz: Um jeden Stuhl wird gerungen

Die Freiluft-Gastronomie sorgt immer wieder für Debatten. Nun ist sie bei der Diskussion um die barrierefreie Altstadt ins Visier geraten. „In der Langen Zeile ist die …
Gotz: Um jeden Stuhl wird gerungen
Bund Naturschutz unterliegt Kreistag

Bund Naturschutz unterliegt Kreistag

Auf diese Abstimmung hat Thomas Gneißl zweieinhalb Jahre gewartet. Im Dezember 2016 hatte der Bürgermeister der Gemeinde Wörth beantragt, südlich des Ortsteils …
Bund Naturschutz unterliegt Kreistag
Lions Club Erding wird 40: „Wir sind Freiwillige mit dem Wunsch, Gutes zu tun“

Lions Club Erding wird 40: „Wir sind Freiwillige mit dem Wunsch, Gutes zu tun“

40 Jahre Lions Club Erding – dieses Jubiläum haben am Wochenende rund 50 Mitglieder in Hallnberg begangen. Zugleich wurde auch der Geburtstag von Gründungsmitglied …
Lions Club Erding wird 40: „Wir sind Freiwillige mit dem Wunsch, Gutes zu tun“
Regen? Die Kameraden von morgen sind da hart im Nehmen

Regen? Die Kameraden von morgen sind da hart im Nehmen

Ein bisschen Regen schreckt die Feuerwehrleute von morgen nicht ab. Mehr als 300 Jugendliche kamen am Wochenende in Oberschwillach beim Zeltlager der …
Regen? Die Kameraden von morgen sind da hart im Nehmen
Dank an die „Boten Gottes“

Dank an die „Boten Gottes“

„Boten Gottes“ sein – dazu ermutigte Pfarrer Michael Henger Gottesdienstbesucher in einer Predigt in der Pfarrkirche St. Wolfgang.
Dank an die „Boten Gottes“
Rettet das Bier

Rettet das Bier

Escape Rooms gibt es viele. In Dorfen aber einen ganz besonderen. Hier kann man in den Bierkrieg von anno 1910 eintauchen. Und es geht um eine einmalige Aufgabe: Rettet …
Rettet das Bier
Tierwohl boomt bei der Milch

Tierwohl boomt bei der Milch

Der niedrige Milchpreis und ein verändertes Konsumverhalten waren Themen des milchwirtschaftlichen Frühschoppens am Montag im Taufkirchener Volksfestzelt.
Tierwohl boomt bei der Milch
Verwaltung sorgt für Verwirrung

Verwaltung sorgt für Verwirrung

Die Bürgervertreter der Gemeinde Berglern können sich nicht auf ihre Gemeinderatssitzungen vorbereiten, da die Verwaltung nicht in der Lage ist, die Unterlagen …
Verwaltung sorgt für Verwirrung
Die Skapuliere reichen längst nicht für alle

Die Skapuliere reichen längst nicht für alle

Die Skapulierbrüderschaft in Fraunberg gibt es seit 1907. Für die Wiederbelebung dieser alten Tradition hatte der Diakon mit 20 neuen Mitgliedern gerechnet. 
Die Skapuliere reichen längst nicht für alle
Schreiner will CSU-Regentschaft beenden

Schreiner will CSU-Regentschaft beenden

Beim ersten gemeinsamen Sommerfest von FW, SPD und Grünen stellte Hans Schreiner, Bürgermeister von Bockhorn seine Agenda vor.
Schreiner will CSU-Regentschaft beenden
Bürger pochen auf zusätzliche Recycling-Container

Bürger pochen auf zusätzliche Recycling-Container

Unter anderem wegen der kurzen Öffnungszeiten fordern die Bürger Forsterns, weitere Containerstandplätze zu installieren.
Bürger pochen auf zusätzliche Recycling-Container
Ein Punkt für jede gefährliche Straßenecke

Ein Punkt für jede gefährliche Straßenecke

Erding hat schon vor einiger Zeit das Büro „Stadt Raum Planung“ in München damit beauftragt Erdings Altstadt barrierefrei zu machen. Am Samstag fand in dem Zuge eine …
Ein Punkt für jede gefährliche Straßenecke
17 000 neue Landkreisbürger

17 000 neue Landkreisbürger

Pro Jahr werden im Landkreis Erding 840 neue Einwohner zuziehen. Diese Prognose des Regionalen Planungsverbands wurde im Stadtentwicklungsausschuss des Stadtrats …
17 000 neue Landkreisbürger
FatalesAquaplaning

FatalesAquaplaning

Ein fatales Aquaplaning war die Ursache dafür, dass sich das Auto eines 49-Jährigen aus dem Landkreis Erding überschlug.
FatalesAquaplaning
Kind bei Serienunfall verletzt

Kind bei Serienunfall verletzt

Gleich drei Autos sind am Sonntagnachmittag auf der B 388 bei Altenerding in einen Serienunfall verwickelt gewesen.
Kind bei Serienunfall verletzt
Die neunmalkluge Straßenlampe

Die neunmalkluge Straßenlampe

Das Jahr 2019 steht am Flughafen im Zeichen innovativer Designleistungen und -produkte. Fünf Ausstellungen sind dazu auf der Abflugebene des Terminal 2 geplant. Nun …
Die neunmalkluge Straßenlampe
Der Säulenheilige von Karlsdorf

Der Säulenheilige von Karlsdorf

So manch ein Karlsdorfer hat sich da ein bisserl gewundert: Auf dem abgeschnittenen Maibaum in der Dorfmitte thront seit einiger Zeit eine Heiligenfigur. 
Der Säulenheilige von Karlsdorf
Dorfen soll zur Radlstadt werden

Dorfen soll zur Radlstadt werden

Selbst in die Pedale treten anstatt Gas geben. Die Dorfener Grünen wollen möglichst viele Autofahrer zum Umsteigen auf das Fahrrad bewegen. Mit dazu beitragen soll auch …
Dorfen soll zur Radlstadt werden
20 Verstöße gegen den Mindestlohn

20 Verstöße gegen den Mindestlohn

Sie kommen unangemeldet und fackeln nicht lange: Wenn Zoll-Beamte Betrieben im Landkreis Erding eine Visite abstatten, kann es für Unternehmer ungemütlich werden – …
20 Verstöße gegen den Mindestlohn
Arbeiter sticht mit Schraubendreher zu

Arbeiter sticht mit Schraubendreher zu

Erneut ist zwischen zwei osteuropäischen Arbeitern die Gewalt eskaliert. Wenige Tage nach der versuchten Tötung eines Rumänen bei einer Geburtstagsfeier in Grucking …
Arbeiter sticht mit Schraubendreher zu
Gefahr durch liebestolle Rehböcke

Gefahr durch liebestolle Rehböcke

Im Landkreis hat die Rehbrunft begonnen. Für Autofahrer bedeutet das noch aufmerksamer zu sein.
Gefahr durch liebestolle Rehböcke
Zeugnisverleihung zur Geisterstunde

Zeugnisverleihung zur Geisterstunde

Das Zeugnis gibt es  erst am 19. Juli. Einige Mittelschulen müssen ihre Abschlussfeiern besonders lang gestalten, um den Stichtag zu erreichen.
Zeugnisverleihung zur Geisterstunde
Kardinal Marx weiht neuen Wörther Altar ein

Kardinal Marx weiht neuen Wörther Altar ein

Ein hoffnungsfrohes Symbol der Erneuerung nach dem Kirchenbrand am Ostersonntag 2016: Am Sonntagvormittag weihte Kardinal Reinhard Marx den neuen Altar in der Wörther …
Kardinal Marx weiht neuen Wörther Altar ein
Schwer verletzte 17-Jährige in Klinik geflogen

Schwer verletzte 17-Jährige in Klinik geflogen

Hat der Peugeot-Fahrer nichts gemerkt? Auf jeden Fall ist er weitergefahren, als eine junge Bikerin nach einem Zusammenstoß mit seinem Auto zu Fall kam.
Schwer verletzte 17-Jährige in Klinik geflogen
Schläge vor dem Weekend-Club

Schläge vor dem Weekend-Club

Es hätte eine schöne Partynacht sein können. Ein 18-Jähriger wurde allerdings vor dem Weekend Club in Erding niedergeschlagen.
Schläge vor dem Weekend-Club
Vom Volksfestauszug ist selbst das Wetter begeistert

Vom Volksfestauszug ist selbst das Wetter begeistert

Es war eine Zitterpartie bis zur letzten Minute, aber alles, auch die Regenwolken, lösten sich in Wohlgefallen auf. Der Festauszug zum Taufkirchener Volksfest am Samstag …
Vom Volksfestauszug ist selbst das Wetter begeistert
Der Antarktis-Funker aus Erding

Der Antarktis-Funker aus Erding

14 Monate im ewigen Eis der Antarktis:  Andreas Müller aus Erding arbeitet als Funker auf  einer Forschungsstation 2000 Kilometer vom Südpol entfernt.
Der Antarktis-Funker aus Erding
Wörl-Gelände als Brummi-Parkplatz: Gemeinde greift durch

Wörl-Gelände als Brummi-Parkplatz: Gemeinde greift durch

Immer öfter parken Lastwagen auf dem Gelände, wo einst der Wörlsaal stand. Das will die Gemeinde Forstern jetzt unterbinden.
Wörl-Gelände als Brummi-Parkplatz: Gemeinde greift durch
Grundner um jeden Preis schaden

Grundner um jeden Preis schaden

Die heftige Kritik an Bürgermeister Heinz Grundner wegen der von ihm veranlassten Sperre eines Teils der Liegefläche im Dorfener Freibad ist nach Ansicht der …
Grundner um jeden Preis schaden