+
Ehrungen für langjährige Vereinszugehörigkeit und erfolgreiche Meister-Schützen (vorne, v. l.): Anton Oskar sen., Josef Eicher, Andreas Kürzeder, Anton Eicher un d Georg Renauer sowie (hinten, v. l.) Erster Gauschützenmeister Klaus Waldherr, Anton Oskar jun., Martin Huber, Kaspar Huber, Bürgermeister Georg Els, Helmut Katterloher, Frank Loidl, Josef Stanner, Martin Stanner und Schützenmeister Egon Regauer. 

Auszeichnung Langjähriger Mitglieder 

Fünf 60er bei Edelweiß Tading

60 Jahre lang bei einem Verein engagiert sein – das ist schon eine stolze Zahl. Und diese stand bei Edelweiß Tading gleich auf fünf Ehrenurkunden.

Weil sie bereits seit jeweils sechs Jahrzehnten Mitglied sind, wurden in der Jahreshauptversammlung Anton Eichner, Anton Oskar sen., Josef Eicher, Andreas Kürzeder und Georg Renauer ausgezeichnet. Sie erhielten Ehrennadeln und Urkunden für ihre lange Vereinstreue.

Für jeweils 40 Jahre Edelweiß-Zugehörigkeit wurden Martin Huber, Anton Oskar jun. und Kaspar Huber ausgezeichnet. Und seit einem Vierteljahrhundert gehören Helmut Katterloher sowie Hubert Wohlmuth dem Verein an. Sie erhielten ebenfalls Urkunden und Ehrennadeln.

Derartige Auszeichnungen wurden erstmals auch an die Fahnenabordnung des Vereins überreicht. Die neuen Ehrennadeln gibt es seit kurzem speziell für Fähnriche und Fahnenbegleiter. Erster Gauschützenmeister Klaus Waldherr und Gausportleiter Markus Regauer überreichten die Auszeichnungen an Martin Stanner (Gold) sowie Frank Loidl und Josef Stanner (beide Silber).

Außerdem wurden Erich Bottesch, Franz Eberl, Charlotte Marhauser, Alexandra Rampfl, Christina Wintermayr, Vinzent Xaver Jahrstorfer und Markus Regauer für ihre Erfolge bei den Meisterschaften mit dem Meisterschützenabzeichen geehrt.

Die von Christine und Bernhard Blasi gestiftete Hochzeitsscheibe gewann Frank Loidl. Er kam der geschossenen Vorgabe des Bräutigams am nächsten und durfte die schöne Scheibe in Empfang nehmen.

gg

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dorfen wird zur Surf-City
Dorfen rüstet zum großen Hotspot auf: Ab 2019 soll es im gesamten Innenstadtbereich ein kostenloses WLAN-Netz geben. Und das mindestens mit LTE-Geschwindigkeit. …
Dorfen wird zur Surf-City
Fehlbach-Brücke halbseitig gesperrt
Kaum ist die eine Brücke wieder befahrbar, gibt es Engpässe an der anderen.
Fehlbach-Brücke halbseitig gesperrt
Bewährung für schlagkräftige Köchin
Ihre Jobs in der Gastronomie waren ihr Verhängnis. Eine Erdinger Köchin (26) wurde alkoholabhängig – und im Suff aggressiv. Mittlerweile ist sie abstinent. Damit blieben …
Bewährung für schlagkräftige Köchin
Seit 30 Jahren im Familienbetrieb Faltlhauser
Roswitha Steiger-Stein arbeitet seit 1988 im Familienbetrieb Faltlhauser.
Seit 30 Jahren im Familienbetrieb Faltlhauser

Kommentare