Entscheidung offiziell: Das planen die Bayern mit Coman

Entscheidung offiziell: Das planen die Bayern mit Coman
+
Beim Dekra-Stand auf der Autoschau in Erding können Sie eine Probefahrt mit dem E-Bike "Elmoto" machen.

Über 50 Stützpunkte im Landkreis Erding

Dekra Automobil GmbH: Ihr Partner für Fahrsicherheit

Mit Dienstleistungen rund um Mobilität und Sicherheit präsentiert sich Dekra auf der Erdinger Autoschau. Das Unternehmen bietet weit mehr als Fahrzeugprüfungen.

Die bekannteste Dienstleistung ist die Hauptuntersuchung (Prüfplakette nach §29), die nicht nur auf den eigenen Prüfstellen angeboten wird, sondern auch in über 50 Kfz-Werkstätten und Autohäusern im Landkreis Erding. Zudem bietet Dekra die Sicherheitsprüfung für Lastkraftwagen sowie Anbauabnahmen (nach § 19.3 StVZO) an.

Die DEKRA-Sachverständigen erstellen Schadensgutachten, bewerten Fahrzeuge und Checken Gebrauchtfahrzeuge. Auch die Feinstaubplakette gibt es gegen Vorlage des Fahrzeugscheins. Für Unternehmen führt DEKRA Untersuchungen nach dem Arbeitssicherheitsgesetzt, UVV (Unfallverhütungsvorschriften) und Industriedienstleistungen durch. 

Bei Vorlage des Fahrzeugscheines kann eine Rettungskarte ausgedruckt werden sofern diese seitens des Herstellers hinterlegt ist. Vor Ort bei der Autoschau Erding am 24. und 25. September können sich die Besucher über die Angebotspalette informieren und Fachgespräche führen. Zudem können sie gegen Vorzeigen des Führerscheins wieder eine Probefahrt mit dem ELMOTO (E-Bike, siehe Bild) machen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Karrierekick in London
Max Seethaler hat es geschafft: Sein Hobby Musik hat er zum Beruf gemacht. Kürzlich hat Sony RCA sein erstes Mini-Album „Golden Youth“ veröffentlicht.
Karrierekick in London
Beim Wenden seitlich gerammt
Leichte Verletzungen und Sachschaden von 20 000 Euro sind die Bilanz eines Unfalls am Mittwoch bei Taufkirchen.
Beim Wenden seitlich gerammt
“Der Wahnsinn der Zahlen“
Die drei SPD-Markträte nutzten die Jahreshauptversammlung des Ortsvereins zum Nachtarock zu diversen Abstimmungsniederlagen. August Groh kritisierte am Dienstagabend …
“Der Wahnsinn der Zahlen“
„Wir müssen uns um mehr jüngere CSU-Anhänger kümmern“
Die CSU Bockhorn hat einen Altersdurchschnitt von 59 Jahren. Nachwuchswerbung ist für Ortschef Bernhard Stein ein wichtiges Projekt.
„Wir müssen uns um mehr jüngere CSU-Anhänger kümmern“

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.