1. Startseite
  2. Lokales
  3. Erding
  4. Automobil Ausstellung Erding

50 Jahre Auto Ausstellung Erding

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Die Auto Ausstellung Erding (AAE) findet am 24. und 25. September 2022 zwischen 10.00 und 18.00 Uhr statt. Der Eintritt ist kostenlos.
50-jährige Jubiläum: Die Auto Ausstellung Erding (AAE) findet am 24. und 25. September 2022 zwischen 10.00 und 18.00 Uhr statt. Der Eintritt ist kostenlos. © Konrad Kressierer

Am Wochenende 24. und 25. September findet nach zwei Jahren Pause die Automobilmesse AAE in Erding statt – gefeiert wird das 50-jährige Jubiläum.

Endlich heißt es wieder: „Willkommen zur Auto Ausstellung in Erding!“ Am 24. und 25. September präsentieren sich 22 Automarken auf der Automobilmesse AAE am Volksfestplatz in Erding. Es ist aber nicht nur irgendeine Veranstaltung, sondern die automobile Leistungsschau feiert heuer in Erding ihr 50-jähriges Jubiläum. Die vergangenen zwei Jahre pausierte die beliebte Ausstellung coronabedingt.

Automobilmesse: Elektrische Antriebe sind weiter auf dem Vormarsch

Um so schöner ist es, dass die AAE nun wieder durchstartet, dass die Motoren wieder angelassen – oder eben eingeschaltet – werden. Automobiltechnisch hat sich in der „Coronapause“ eine Menge getan. Elektrische Antriebe, ob nun rein elektrisch oder als Hybrid, sind auf dem Vormarsch. Die Zahl der Modelle wächst. Im gleichen Zuge optimiert sich auch die Reichweite der Akkus, eine nicht unwesentliche Überlegung bei der Anschaffung eines E-Autos.

Autos auf der Auto Ausstellung Erding.
Die Auto Ausstellung Erding (AAE) findet am 24. und 25. September 2022 zwischen 10.00 und 18.00 Uhr statt. Der Eintritt ist kostenlos. © PAUL AMPLETZER

Doch neben rationalen Überlegungen spielen Emotionen beim Autokauf eine entscheidende Rolle. Wie schick sieht der Wagen aus, wie sitzt es sich, wie fasst sich das Lenkrad an, auf welche Instrumente, Displays bzw. Bildschirme fällt der Blick im Cockpit? Auf satten Motorensound, muss das Elektrofahrzeug freilich verzichten. Das alles und noch viel mehr lässt sich am AAE-Wochenende auf dem Volksfestplatz erleben. Wo sonst hat man die Möglichkeit, an einem Ort innerhalb weniger Stunden so viele verschiedene neue Autos anzuschauen, zu beschnuppern und sich vor allem kompetent beraten zu lassen?

Zu sehen sein werden viele verschiedene Automobile wichtiger Hersteller, vom praktischen, sparsamen Kleinwagen für die Stadt, bis zum geräumigen SUV, Ob rassiges Cabrio oder elegante Limousine - für jeden Geschmack und Geldbeutel dürfte da etwas dabei sein.

Autos auf der Auto Ausstellung Erding.
Die Auto Ausstellung Erding (AAE) findet am 24. und 25. September 2022 zwischen 10.00 und 18.00 Uhr statt. Der Eintritt ist kostenlos. © PAUL AMPLETZER

Automobilmesse AAE – es gibt leichte Änderungen

Im Vergleich zu den Vorjahren ist die Messe räumlich etwas kompakter geworden, die Stände sind enger zusammengerückt. So ist der Eisstadion-Parkplatz heuer nur im vorderen Bereich belegt. Hier werden ausschließlich Reisemobile ausgestellt. Dass die AAE etwas kleiner geworden ist hat auch damit zu tun, dass einige Stammaussteller ihre Betriebe aufgegeben haben. Und natürlich spielt auch hier eine große Rolle, dass die Lieferengpässe bei vielen Marken das Neuwagenangebot schmälern.

Dennoch gibt es 26 Aussteller, darunter 16 Autohäuser mit insgesamt 22 Fahrzeugmarken auf dem Volksfestplatz. Es sind nicht nur PKW, sondern auch Quads, ATVs, Nutzfahrzeuge und Reisemobile dabei. Hinzu kommen Handwerksbetriebe aus dem Bereich der Kfz-Ausstattung und Reparatur, Sachverständige für Oldtimer und Unfallschäden sowie eine Fahrschule und auch die Polizei.

Hier erfahren Sie mehr zu ausgewählten Ausstellern der diesjährigen AAE

Autohaus Ewald: Mit sofort verfügbaren Modellen auf der AAE

Autohaus Perzl: Seit 40 Jahren zuverlässiger Partner von Suzuki

Autohaus Hans Maier Erding: innovative Neuheiten von Audi und Volkswagen

Autohaus Schneider: E-Autos weiter im Trend

Toyota Hausmann: Mehrfach ausgezeichneter Service

So kommen Sie zur Automobilmesse AAE

Nicht fehlen darf die schon traditionelle Bockerlbahn, die auch in diesem Jahr die Besucher an den beiden Tagen bequem von der Innenstadt zum Volksfestgelände bringt, selbstverständlich wieder kostenlos. Der Zug pendelt vom Schrannenplatz über die Lange Zeile zur Ausstellung. Am Sonntag ist die Route leicht abgeändert. Dier Haltestelle am Schrannenplatz wird zum „Kraus Eck“ (Münchner Straße/Friedrich-Fischer-Straße) verlegt, da wegen des Stadtlaufes die Lange Zeile/Schrannenplatz gesperrt sind. Wer mit dem Auto zum Festgelände fährt, findet zwischen Messeplatz und Gerd-Vogt-Sportpark genügend kostenlose Parkplätze.

Für das leibliche Wohl sorgt heuer der neue Wirt Alexander Beil, bekannt von der Gastronomie aus dem Schwedenlager.

Der Eintritt zur AAE, die an beiden Tagen von 10 bis 18 Uhr geöffnet hat, ist wie gewohnt kostenlos.

Hier finden Sie den Lageplan der Aussteller

Hier finden Sie ein Übersicht über die Aussteller

Zurück zur Übersicht der AAE 2022

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.
Die Redaktion