+
Das Ewald Team Erding: Repräsentanten der Ford Werke GmbH.

AAE - Autohaus Ewald

Autos Ewald: Ausgezeichnet für Spitzenwerte bei der Kundenzufriedenheit

Autohaus Ewald auf der Automobilausstellung in Erding (AAE): Erleben Sie die neuesten Ford-Modelle und sichern Sie sich die ersten verfügbaren Testfahrten mit dem Ford Puma.

„Auf der diesjährigen AAE freuen wir uns, Sie als Gewinner des renommierten europäischen „Chairman´s Award“ begrüßen zu dürfen. Da die Ford Werke europaweit nur wenige Ford-Partner mit dieser Auszeichnung ehren, sind wir sehr stolz, diese begehrte europäische Auszeichnung erhalten zu haben. Dieser Preis spiegelt die Meinung und Zufriedenheit unserer Kunden über unsere Dienstleistung und unseren Umgang mit unseren Kunden wider. Unser Dank geht daher an unsere Kunden, die uns über einen sehr langen Zeitraum ein hervorragendes Zeugnis ausgestellt haben. Ein großes Dankeschön geht an unsere Mitarbeiter in Erding, Freising und Neufahrn – denn ohne Ihre Leistung in der täglichen Arbeit, Ihr freundliches und engagiertes Auftreten wäre diese Auszeichnung nicht möglich gewesen - vielen Dank!“

Jürgen Koppenhöfer, Geschäftsführer

Autohaus Ewald auf der AAE Erding - Ford-Modelle für die Zukunft

Freuen Sie sich auf den neuen Ford Explorer, der als 331kW (450PS) starkes Hybrid-Fahrzeuge mit Plug-in-Technologie durchstartet. Dank seiner rein elektrischen Reichweite von rund 40 Kilometern überzeugt der Siebensitzer speziell im inner-städtischen Einsatz mit lokal null Emissionen. Die Kraftübertragung übernimmt der intelligente Allradantrieb in Zusammenarbeit mit einem modernen 10-Gang-Automatik-getriebe. Zu seinen Assistenzsystemen zählen unter anderem der Fahrspur-Pilot, der Stau-Assistent mit Stop & Go-Funktion und intelligenter Geschwindigkeitsregelanlage mit Verkehrsschild-Erkennung sowie der Ausweich-Assistent und der Post-Collision-Assist.

Der neue Ford Explorer Plug-in-Hybrid

VORAB – INFORMATION: TESTFAHRT-RESERVIERUNG auf der AAE!

Abenteuer neu entdecken– dynamisch, raffiniert, sportlich, elegant und vernetzt. Der neue Ford Puma ist ein Crossover SUV, das entwickelt wurde, um Ihre Ansprüche zu erfüllen. Das innovative Design stellt den Menschen in den Mittelpunkt. Es begeistert nicht nur mit durchdachten Details, sondern auch mit einem markanten SUV-Look. Darüber hinaus sind Sie mit dem modernen EcoBoost Hybrid-Antrieb besonders effizient unterwegs. Registrieren Sie sich auf unserem Stand als Puma-Interessent/in und kommen Sie somit in den Genuss der ersten verfügbaren Testfahrten Ende 2019.

Zurück zum AAE-Themenspezial

Der neue Ford Puma

Kontakt

Autohaus Ewald GmbH
Erding - Freising - Neufahrn
Web: www.ford-ewald-erding.de

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bürgermeister Ferdinand Geisberger schimpft: Bucher SPD ist eine Gegenstimmen-Partei
Ferdinand Geisberger ist in Wahlkampfstimmung. Er will Bucher Bürgermeister bleiben, hat noch viele Ideen und grenzt sich deutlich von seinem SPD-Herausforderer Martin …
Bürgermeister Ferdinand Geisberger schimpft: Bucher SPD ist eine Gegenstimmen-Partei
Sicherheitskonzept für Hemadlenzn: „Wir können nicht jeden Gefahrenpunkt eliminieren“
Ein tragisches Unglück hat den Hemadlenzn-Umzug 2019 überschattet. Eine Reform des Sicherheitskonzepts steht im Dorfener Rathaus weiter auf der Agenda.
Sicherheitskonzept für Hemadlenzn: „Wir können nicht jeden Gefahrenpunkt eliminieren“
CSU-Bürgermeisterkandidat Sebastian Klinger: Ein Teamplayer mit Führungsanspruch
Sebastian Klinger (CSU)  ist Zweiter Bürgermeister der Gemeinde Forstern und hat Lust auf mehr. Als neuer, hauptamtlicher Rathauschef möchte er nicht nur die Mobilität …
CSU-Bürgermeisterkandidat Sebastian Klinger: Ein Teamplayer mit Führungsanspruch
St. Wolfganger Erfinder im Fernsehen: Hellers MediBech in „Das Ding des Jahres“ 
Tüftler erfinden Dinge, die uns das Leben erleichtern. Anstoß sind oft Erlebnisse oder Notsituationen. Manuela und Claus Heller aus St. Wolfgang gehören mit ihrer Idee …
St. Wolfganger Erfinder im Fernsehen: Hellers MediBech in „Das Ding des Jahres“ 

Kommentare