Unfall auf der A92 - Video

Bäcker-Lastwagen landet in geflutetem Acker

Erding - Nix war’s am Freitag mit frischen Semmeln und Brezen. Der 7,5 Tonner eines Bäckerfilialisten war kurz nach 8 Uhr auf der A 92 München – Deggendorf vom rechten Weg abgekommen.

Kurz hinter der Anschlussstelle Erding donnerte der Lkw die Böschung hinunter, kippte auf die Seite und landete in einem überfluteten Acker. Eine aufwändige Bergung begann, die von den Feuerwehren Eitting und Erding unterstützt wurde. Auch der Rettungsdienst mit Notarzt aus Freising eilte an die Unfallstelle. Ein Kran richtete das arg in Mitleidenschaft gezogene Gefährt wieder auf. Es kam kurzzeitig zu Behinderungen.

ham

A92 bei Erding: Lkw überschlägt sich

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Michl und Bauer sind die Schnellsten im Sautrog
Die Berglerner Dorfmeister im Sautrogtrennen sind Michael Bauer und Maximilian Michl. Es war ein Riesenspaß, den die Almenrausch-Schützen da für die ganze …
Michl und Bauer sind die Schnellsten im Sautrog
Seit 18.250 Tagen „wie eine Familie“
Mit einem viertägigen Fest feierte der Sportverein Eichenried sein 50-jähriges Bestehen. Der stimmungsvolle Ausklang fand am Sonntagnachmittag im gut besuchten Festzelt …
Seit 18.250 Tagen „wie eine Familie“
Stürmische Annäherungsversuche
Michael Altingers legendäre Brettltour gastierte auf dem Sinnflut Festival. Mit dabei waren Christian Springer, Martin Frank und Constanze Lindner.
Stürmische Annäherungsversuche
Trainingslager des Lebens beendet
Der Stolz war Schulleiter Josef Grundner anzumerken: Alle 186 Zehntklässlerinnen der Mädchenrealschule Heilig Blut haben die Mittlere Reife bestanden. 45 haben eine Eins …
Trainingslager des Lebens beendet

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion