US-Wahl 2020: Hammer bei den Demokraten - Sanders steigt aus Wahlkampf aus

US-Wahl 2020: Hammer bei den Demokraten - Sanders steigt aus Wahlkampf aus
+
Das öffentliche Leben ruht, doch die Hilfsbereitschaft ist groß – unter anderem in der Gemeinde Berglern. Unser Bild zeigt den gesperrten Spielplatz in Mooslern. 

Dutzende Helfer binnen Minuten nach Aktionsbeginn

Corona: Neue Unterstützungsangebote in Kirchasch und Berglern

Egal, ob Einkäufe oder Apothekenbesuche: Die Solidarität in Zeiten der Corona-Krise ist auch im nördlichen Landkreis groß. Zwei neue Hilfsaktionen gibt es nun in Berglern und Kirchasch.

Berglern/Kirchasch – Unter den Hashtags „#Zsammhoitn“ und „#Des pack ma scho“ stellen der SV Berglern und die Berglerner Bürgerliste ihr Hilfsangebot, für das sie vor allem in den sozialen Netzwerken werben. Inzwischen übernehmen alle Vereine und die Gemeinde die Aktion. Auch die Nachbarschaftshilfe soll eingebunden werden. „Meldet Euch bitte, wenn wir den Einkauf oder den Weg zur Apotheke übernehmen sollen. Bleibt’s daheim, wir organisieren Helfergruppen“, heißt es in einem Flyer, den die Berglerner unserer Zeitung haben zukommen lassen, um auch Menschen zu erreichen, die online nicht unterwegs sind. Daniel Helmecke ist vom Aktionsbeginn hellauf begeistert. „Binnen Minuten hatten wir Dutzende Helfer“, sagt er. Er hat Informationen unter Tel. (01 76) 41 13 33 64. Eine zentrale Nummer soll noch eingerichtet werden.

„Wer unter einer Vorerkrankung leidet oder aufgrund seines Alters Menschenansammlungen meidet, kann auf unsere Unterstützung zählen“, schreibt der SC Kirchasch, der sich vor allem in den Gemeinden Bockhorn, Lengdorf und Walpertskirchen kümmern will. „Helf ma zam!“, sagen die KSC-Mitglieder, die auch in allen weiteren Gemeinden des Landkreises dafür sorgen wollen, „dass niemand allein dasteht. Egal, ob Einkäufe, die Fahrt zum Arzt oder wichtige Medikamente aus der Apotheke. Ruft an, und wir kümmern uns drum“, schreibt der KSC. Hilfe unter Tel. (0 81 22) 9 59 95 67. 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Arten- und Umweltschutz: Ab 23 Uhr gehen die Lichter aus
Aus Arten- und Umweltschutz wird in Walpertskirchen die Kirchturmbeleuchtung ab 23 Uhr abgeschaltet.
Arten- und Umweltschutz: Ab 23 Uhr gehen die Lichter aus
79 Anzeigen wegen Corona-Verstößen
Daheim bleiben für den Infektionsschutz: Das kontrollieren Polizei und Ordnungsämter verstärkt. Bisher wurden im Landkreis 79 Ordnungswidrigkeiten angezeigt.
79 Anzeigen wegen Corona-Verstößen
Schulen wegen Corona zu: Lehrer-Video rührt Oberdinger Realschüler zu Tränen
Mit einer emotionalen Botschaft in Corona-Zeiten haben sich die Lehrer der Oberdinger Realschule an ihre Schüler gewandt. Die Reaktionen auf das 17-minütige Video waren …
Schulen wegen Corona zu: Lehrer-Video rührt Oberdinger Realschüler zu Tränen
Antlassei und Candy-Container – Fast vergessene Osterbräuche
Ob Eiersuchen oder Bastelspaß: Jedes Jahr ist an Ostern ein buntes Programm geboten. Allerdings ist Ostern auch ein christliches Hochfest mit Bräuchen, von denen viele …
Antlassei und Candy-Container – Fast vergessene Osterbräuche

Kommentare