+
An Tempo 30  halten sich die wenigsten.

Geschwindigkeitsmessung

Freisinger Straße als Rennstrecke

Auf der Freisinger Straße in Berglern sind die meisten Autos zu schnell unterwegs.

Berglern – Auf der Freisinger Straße in Berglern sind die meisten Autos zu schnell unterwegs. Messungen der kommunalen Verkehrsüberwachung haben ergeben, dass die wenigsten sich an die dort festgesetzte Höchstgeschwindigkeit von 30 Kilometer pro Stunde halten.

2032 Fahrzeuge – und da wurden auch Fahrräder mitgezählt – hielten sich an die Geschwindigkeitsbeschränkung, 22 058 hatten dagegen mehr als 35 Stundenkilometer auf dem Tacho. In der jüngsten Sitzung des Gemeinderats kommentierte Bürgermeister Simon Oberhofer die Zahlen so: „Das ist ein Zustand, den wir nicht durchgehen lassen können.“ Wird die Gemeinde auch nicht, das wurde rasch deutlich.

Die Kommune ist Mitglied des Zweckverbandes, und eine „scharfe“ Messung ist wohl zu erwarten. Anlass für die Zählung waren sich häufende Beschwerden von Anwohnern, wie es in der Vorlage an den Berglerner Gemeinderat heißt.

Diese Beschwerden kamen auch aus der Ridinger Straße. Dort allerdings haben sich die Eindrücke aus der Bürgerschaft nicht in dem Maß bestätigt wie an der Freisinger Straße. Dort wurde allerdings auch eine hohe Zahl an Verstößen registriert. Interessant: Ortsauswärts gelten 50 Stundenkilometer, ortseinwärts 30.  klk

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Gattin getötet: Erdinger Frauenarzt geht in Revision
Neues Kapitel im Justizthriller: Die Verteidigung des Erdinger Frauenarzts, der am Freitag wegen der Tötung seiner Frau zu neun Jahren Haft verurteilt worden ist, ficht …
Gattin getötet: Erdinger Frauenarzt geht in Revision
Angst vor Vertreibung aus dem Badeparadies
Der Jugendzeltplatz wird kommen. Das mussten 150 Fans des Notzinger Weihers am Montag hinnehmen. Einige Kritikpunkte der Besucher des Infoabends will der Landrat aber …
Angst vor Vertreibung aus dem Badeparadies
Poet, nicht Prophet
Zwei versierte Musiker, und dennoch ging es bei dem Auftritt von Francis auf der Musicworldbühne auf dem Sinnflut nicht um raffinierte Arrangements oder virtuose …
Poet, nicht Prophet
Schweizer randaliert in Flughafen-Parkhaus: 12 Autos kaputt
Ein Schweizer hat eine Schneise der Verwüstung in einem Parkhaus des Terminals 1 am Flughafen geschlagen. Er ist völlig ausgerastet und demolierte 12 Autos - das ist …
Schweizer randaliert in Flughafen-Parkhaus: 12 Autos kaputt

Kommentare