+
18 Kinder bekamen dieses Jahr in Berglern zum ersten mal die heilige Kommunion.

Gottes Liebe ist wie die Sonne

Kommunion in Berglern 

Unter dem Motto: „Gottes Liebe ist wie die Sonne“, stand die Kommunion in Berglern.

Gottes Liebe ist wie die Sonne zu diesem Thema hatten sich Mädchen und Buben im gesamten Pfarrverband Wartenberg auf die Erstkommunion vorbereitet. In Berglern zelebrierte Pfarrer Gregor Bartkowski (hinten, l.) den Gottesdienst, unterstützt von Gemeindereferentin Irmgard Brenninger (l.) und den Kommunionhelfern. Die Kommunionkinder sind:Tim Appelmann, Jasmina Bauer, Lola Fischer, Katharina Forster, Johanna Helmecke, Robin Illmer, Lukas Irl, Dominik Lukarski, Merle Mackel, Lara Meier, Lucia Minnai, Lilien Palkó, Samuel Roleder, Michael Röslmair, Josef Schref, Mara Schröter, Nico Wagner und Maximilian Zimny; Katechetinnen: Evi Helmecke, Sonja Minnai, Sabine Roleder, MartinaSchref, Heike Schröter und Hedwig Zimny red 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Höllische Gaudi in der Isenstadt
Wer sucht schon gerne, und noch dazu mit viel Humor, den Teufel: die Dorfener Faschings Deife. Der Verein hat einen neuen Elferrat gewählt.
Höllische Gaudi in der Isenstadt
Vierjähriges Mädchen erleidet Gehirnerschütterung
Eine Gehirnerschütterung hat ein vierjähriges Mädchen heute gegen 7 Uhr bei einem Unfall bei Tittenkofen erlitten.
Vierjähriges Mädchen erleidet Gehirnerschütterung
Offen auf einem Kanaldeckel: Arbeiter finden scharfe Handgranate
Offen auf einem Kanaldeckel ist bei Eitting eine scharfe Handgranate herumgelegen. Ein Sprengkommando musste eingreifen.
Offen auf einem Kanaldeckel: Arbeiter finden scharfe Handgranate
Wasserrutsche nicht benutzbar
Neue Panne im städtischen Freibad: Die große Wasserrutsche ist wegen eines Schadens derzeit nicht zu benutzen. 
Wasserrutsche nicht benutzbar

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.