Schwerer Unfall auf A8 mit Lkw - Riesenstau um München bis auf A99

Schwerer Unfall auf A8 mit Lkw - Riesenstau um München bis auf A99
+
Der SV Berglern hat zur Unterstützung der Familie Huber ein Spendenkonto eingerichtet.

SV hilft Jakob Huber und seiner Familie

Nach schwerem Sturz: Eintracht Berglern richtet Spendenkonto für Mitglied ein

Der SV Eintracht Berglern will seinem Namen Rechnung tragen und der in Not geratenen Familie eines Mitglieds helfen. Jakob Huber ist schwer gestürzt und hat noch einen langen Weg der Genesung vor sich.

Berglern –  In einem Spendenaufruf heißt es: „Im Juni dieses Jahres stürzte unser langjähriges und verdientes Vereinsmitglied Jakob Huber und verletzte sich dabei so schwer, dass er über eine unbestimmte Zeit kein selbstbestimmtes Leben mehr führen kann. Er liegt seit diesem Zeitpunkt im Krankenhaus. Der Weg der Genesung ist lang und wird ihm und seiner Familie auch noch künftig Vieles abverlangen.“ Der Hauptverdiener der Familie falle seit vielen Monaten aus. „Eine baldige, bedeutsame Besserung ist auch noch nicht absehbar.“

Der SV stelle seine Veranstaltungen im Jubiläumsjahr 2020 unter das Motto der Hilfsbereitschaft. Der Erlös der Tombola bei der Weihnachtsfeier fließe an die Familie. Darüber hinaus hat der Verein ein Spendenkonto bei der Raiffeisenbank Erding eingerichtet: IBAN DE72 7016 9356 0100 2021 26. Die eingehenden Spenden gehen zu 100 Prozent an die Familie Huber. Der Verein stellt bei Spenden über 50 Euro eine Quittung aus, sofern das gewünscht wird und der Absender mit Anschrift genannt ist. „Lasst uns gemeinsam unser treues Mitglied Jakob mit seiner Familie unterstützen“, heißt es. klk

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Frühschoppen der SPD Erding: „Es gibt viel zu tun“
Bezahlbarer Wohnraum, Ausbau des ÖPNV und Abkehr vom Individualverkehr – die Erdinger SPD hat drei ihrer Zukunftsthemen bei einem politischen Frühschoppenvorgestellt.
Frühschoppen der SPD Erding: „Es gibt viel zu tun“
Im Paradies der Hemadlenzn: Alfred Mittermeier präsentiert neues Programm im Jakobmayer
Die Dorfener feierten ihren Alfred Mittermeier, als er sein neues Programm „Paradies“ zum ersten Mal zuhause vorstellte.
Im Paradies der Hemadlenzn: Alfred Mittermeier präsentiert neues Programm im Jakobmayer
Weg zwischen Haidberg und Reithofen soll planiert werden
Der Pastettens Bauhof soll es jetzt noch einmal versuchen und den Wirtschaftsweg zwischen Reithofen und Haidberg mit feinem Kies planieren. Das Ziel: ein sicherer Weg …
Weg zwischen Haidberg und Reithofen soll planiert werden
Lösungen für den Siedlungsdruck: CSU St. Wolfgang erarbeitet Wahlprogramm
Im Franziskanerinnnenkloster Armstorf hat die CSU aus St. Wolfgang und Gatterberg/Schönbrunn ein Wahlprogramm erarbeitet.
Lösungen für den Siedlungsdruck: CSU St. Wolfgang erarbeitet Wahlprogramm

Kommentare