1 von 10
Ein 23-Jähriger wurde bei einem Unfall in der Nacht zum ersten Weihnachtsfeiertag schwer verletzt.
2 von 10
Ein 23-Jähriger wurde bei einem Unfall in der Nacht zum ersten Weihnachtsfeiertag schwer verletzt.
3 von 10
Ein 23-Jähriger wurde bei einem Unfall in der Nacht zum ersten Weihnachtsfeiertag schwer verletzt.
4 von 10
Ein 23-Jähriger wurde bei einem Unfall in der Nacht zum ersten Weihnachtsfeiertag schwer verletzt.
5 von 10
Ein 23-Jähriger wurde bei einem Unfall in der Nacht zum ersten Weihnachtsfeiertag schwer verletzt.
6 von 10
Ein 23-Jähriger wurde bei einem Unfall in der Nacht zum ersten Weihnachtsfeiertag schwer verletzt.
7 von 10
Ein 23-Jähriger wurde bei einem Unfall in der Nacht zum ersten Weihnachtsfeiertag schwer verletzt.
8 von 10
Ein 23-Jähriger wurde bei einem Unfall in der Nacht zum ersten Weihnachtsfeiertag schwer verletzt.

An Heiligabend 

Bilder: 23-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Pastetten - Ein 23-jähriger Autofahrer ist bei einem Unfall an Heiligabend schwer verletzt worden.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

ED
Frontalkollision fordert zwei Schwerverletzte
Zwei Schwerverletzte hat ein Unfall am Sonntagabend auf der B15 Dorfen - Landshut gefordert.
Frontalkollision fordert zwei Schwerverletzte
Wartenberg
Für den Excalibur extra nach Spanien
Der Wartenberger Volksfestplatz war am gestrigen Sonntag Schauplatz des 14. Wartenberger Oldtimer-Treffens. Knapp 190 Fahrzeugliebhaber waren der Einladung der hiesigen …
Für den Excalibur extra nach Spanien
Zwei Motorradfahrer schwer verletzt
Zwei schwer verletzte Motorradfahrer hat ein Unfall am Sonntagvormittag bei Dorfen gefordert.
Zwei Motorradfahrer schwer verletzt
Kirchberg
9. Oldtimerwochenende in Thal - Bilder
Das 9. Oldtimerwochenende im Heimatmuseum in Thal ist gestartet.
9. Oldtimerwochenende in Thal - Bilder

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion