Das war kalt, aber zumindest wärmer als an der Luft: 90 Schwimmer gingen beim 18. Neujahrsschwimmen in Erding an den Start.
1 von 13
Das war kalt, aber zumindest wärmer als an der Luft: 90 Schwimmer gingen beim 18. Neujahrsschwimmen in Erding an den Start.
Das war kalt, aber zumindest wärmer als an der Luft: 90 Schwimmer gingen beim 18. Neujahrsschwimmen in Erding an den Start.
2 von 13
Das war kalt, aber zumindest wärmer als an der Luft: 90 Schwimmer gingen beim 18. Neujahrsschwimmen in Erding an den Start.
Das war kalt, aber zumindest wärmer als an der Luft: 90 Schwimmer gingen beim 18. Neujahrsschwimmen in Erding an den Start.
3 von 13
Das war kalt, aber zumindest wärmer als an der Luft: 90 Schwimmer gingen beim 18. Neujahrsschwimmen in Erding an den Start.
Das war kalt, aber zumindest wärmer als an der Luft: 90 Schwimmer gingen beim 18. Neujahrsschwimmen in Erding an den Start.
4 von 13
Das war kalt, aber zumindest wärmer als an der Luft: 90 Schwimmer gingen beim 18. Neujahrsschwimmen in Erding an den Start.
Das war kalt, aber zumindest wärmer als an der Luft: 90 Schwimmer gingen beim 18. Neujahrsschwimmen in Erding an den Start.
5 von 13
Das war kalt, aber zumindest wärmer als an der Luft: 90 Schwimmer gingen beim 18. Neujahrsschwimmen in Erding an den Start.
Das war kalt, aber zumindest wärmer als an der Luft: 90 Schwimmer gingen beim 18. Neujahrsschwimmen in Erding an den Start.
6 von 13
Das war kalt, aber zumindest wärmer als an der Luft: 90 Schwimmer gingen beim 18. Neujahrsschwimmen in Erding an den Start.
Das war kalt, aber zumindest wärmer als an der Luft: 90 Schwimmer gingen beim 18. Neujahrsschwimmen in Erding an den Start.
7 von 13
Das war kalt, aber zumindest wärmer als an der Luft: 90 Schwimmer gingen beim 18. Neujahrsschwimmen in Erding an den Start.
Das war kalt, aber zumindest wärmer als an der Luft: 90 Schwimmer gingen beim 18. Neujahrsschwimmen in Erding an den Start.
8 von 13
Das war kalt, aber zumindest wärmer als an der Luft: 90 Schwimmer gingen beim 18. Neujahrsschwimmen in Erding an den Start.

Wasserwacht und Feuerwehr im kalten Wasser

Die Bilder vom 18. Neujahrsschwimmen in Erding 

Erding - 90 Unerschrockene schwammen vor hunderten Zuschauern semptabwärts. Im Ziel bekamen die abgehärteten Schwimmer viel Applaus.

18 Uhr gab Erdings Oberbürgermeister und BRK-Kreisvorsitzender Max Gotz vor dem Heiliggeist-Altenheim den Startschuss zum Neujahrsschwimmen. 90 Teilnehmer hüpften in die Sempt, die 6,8 Grad kalt beziehungsweise warm war. Denn an der Luft wurden nur 2,8 Grad gemessen. Mit besonderem Applaus wurde das amtierende Faschingsprinzenpaar der Narrhalla, Conny I. von Tafel und Kreide und Daniel I. von Blech und Schaden, begrüßt.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

ED
Wintereinbruch: Unfall auf B 15 bei Hohenpolding - Fotos
Wegen des Wintereinbruchs am Montagmorgen krachte es auf der B 15 Dorfen–Taufkirchen bei Hohenpolding. Die vermutliche Unfallverursacherin war wohl zu schnell unterwegs.
Wintereinbruch: Unfall auf B 15 bei Hohenpolding - Fotos
Dorfen
Mega-Party des Burschenvereins
Bei der ersten Mega-Party des Schwindkirchener Burschenvereins in diesem Jahr wurde richtig kräftig gefeiert
Mega-Party des Burschenvereins
Prinzenpaar verordnet Untertanen das Lustigsein
Mit einer bunten Narretei sind die Faschingsfreunde im St. Wolfganger Goldachtal am Wochenende in die närrische Zeit gestartet.
Prinzenpaar verordnet Untertanen das Lustigsein
Ein Streitgespräch und viel zu lachen
Erding - Charmant, frech und äußerst unterhaltsam: So präsentierte sich die Narrhalla Erding bei ihrem traditionsreichen Galaball. Vor allem der Sketch mit einem …
Ein Streitgespräch und viel zu lachen

Kommentare