+
Der Peugeot des Münchner Ehepaars wurde bei dem Unfall auf der B388 erheblich beschädigt.

Bundesstrasse B388 bei Hecken

Vierjähriges Mädel in Unfall verwickelt

  • schließen

Auf der B388 hat sich am Freitagnachmittag ein Unfall ereignet. In einem der Wracks saß ein vier Jahre altes Mädchen. 

Hecken - Ohne auf den Querverkehr zu achten, ist am Freitagnachmittag eine 34 Jahre alte Frau aus dem Kreis Erding bei Hecken auf die B 388 Erding-Taufkirchen abgebogen. Gegen 14 Uhr kam es zum Zusammenstoß mit dem Peugeot eines Ehepaars (75/71) aus München, das in Richtung Taufkirchen unterwegs war. Wie durch ein Wunder kamen alle vier Beteiligten nahezu unverletzt davon, darunter auch die vier Jahre alte Tochter der Verursacherin. Vorsorglich lieferte der Rettungsdienst sie in umliegende Kliniken ein. Im Einsatz waren das BRK aus Erding und Taufkirchen, die Feuerwehren Bockhorn und Grünbach sowie die Straßenmeisterei.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Dorfen wird zur Surf-City
Dorfen rüstet zum großen Hotspot auf: Ab 2019 soll es im gesamten Innenstadtbereich ein kostenloses WLAN-Netz geben. Und das mindestens mit LTE-Geschwindigkeit. …
Dorfen wird zur Surf-City
Fehlbach-Brücke halbseitig gesperrt
Kaum ist die eine Brücke wieder befahrbar, gibt es Engpässe an der anderen.
Fehlbach-Brücke halbseitig gesperrt
Bewährung für schlagkräftige Köchin
Ihre Jobs in der Gastronomie waren ihr Verhängnis. Eine Erdinger Köchin (26) wurde alkoholabhängig – und im Suff aggressiv. Mittlerweile ist sie abstinent. Damit blieben …
Bewährung für schlagkräftige Köchin
Seit 30 Jahren im Familienbetrieb Faltlhauser
Roswitha Steiger-Stein arbeitet seit 1988 im Familienbetrieb Faltlhauser.
Seit 30 Jahren im Familienbetrieb Faltlhauser

Kommentare