Gleich drei Ortstaferl sind – wie hier in Papferding – abhanden gekommen.
+
Gleich drei Ortstaferl sind – wie hier in Papferding – abhanden gekommen.

Diebe schlagen vor allem in Papferding zu

Fünffacher Schilder-Klau in der Gemeinde Bockhorn

  • Friedbert Holz
    VonFriedbert Holz
    schließen

Ärger in der Gemeinde Bockhorn: Gleich fünf Ortsschilder sind von Unbekannten entfernt worden.

Bockhorn - Übrig gelassen haben sie nur noch den Rahmen: Unbekannte Diebe entwendeten vor kurzem fünf Ortsschilder in der Gemeinde Bockhorn, allein an den Einfahrten zur Ortschaft Papferding fehlen drei der gelben Schilder. Zwei weitere Taferl wurden am Ortseingang von Bockhorn und in Mauggen gestohlen, wie aufmerksame Bürger und Mitarbeiter des Bauhofs festgestellt haben.

„Früher ist so etwas auch schon mal vorgekommen“, erinnert sich Heinz Schoder, Geschäftsführer der Gemeindeverwaltung. Doch diese Häufung an Diebstählen sei in der Form schon erstaunlich. Nach Schoders Auskunft sind neue Schilder bereits bestellt. Jedes kostet zwischen 400 und 500 Euro.

Zwar möchte die Gemeinde eine Anzeige gegen Unbekannt stellen, „doch der Erfolg“, so der erfahrene Verwaltungsfachmann, „dürfte gering sein“. Wer etwas beobachtet hat oder gar vom Verbleib der Schilder weiß, wird gebeten, sich mit der Polizei oder der Gemeinde in Verbindung setzen.  

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare