+
Lorena Althier, Mira Konrad, Luisa Schrimpf, Sophie Mörtl und Katharina Plener (vorne, v.l.) heißen die fünf Mädchen, die in Kirchasch ihre  heilige Erstkommunion feierten. 

Jesus - das Licht

Kommunion in Kirchasch

In der Kuratiekirche Kirchasch feierten fünf Mädchen dieses Jahr ihre heilige Erstkommunion. 

Jesus – das LichtUnter diesem Motto fand die Erstkommunion in der Kuratiekirche Kirchasch statt. Seit Januar hatten sich fünf Mädchen auf ihren großen Tag vorbereitet. Pater Phillipp zelebrierte den Gottesdienst mit viel Liebe. Die musikalische Gestaltung übernahm der Chor D‘Cor Isen unter Leitung von Andrea Traber.Gefeiert haben (vorne, v.l.) Lorena Althier, Mira Konrad, Luisa Schrimpf, Sophie Mörtl und Katharina Plener sowie dieTischmütter Regina Mörtl (hinten, l.) und Christine Schrimpf mit den Familien und der ganzen Gemeinde.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Ringerwölfe beenden zwei Negativserien
St. Wolfgang – Zum Vorrundenabschluss in der Landesliga Süd haben St. Wolfgangs Ringerwölfe mit einem 30:20-Erfolg gegen den Tabellenzweiten TSV Aichach gleich zwei …
Ringerwölfe beenden zwei Negativserien
Stockschützen vom Aussterben bedroht
Erding – Bei der Herbstversammlung des Eisschützenkreises 306 Freising-Erding waren 52 der mittlerweile nur noch 55 Kreisvereine vertreten.
Stockschützen vom Aussterben bedroht
Dezimierte Eispiraten rutschen weiter ab
Dorfen – So wie die vergangene Saison für den ESC Dorfen endete, so beginnt die neue. Improvisieren und ein ständiges Umstellen der Reihen ist bei Eispiraten-Trainer …
Dezimierte Eispiraten rutschen weiter ab
Pegnitz-Pflicht, Kissingen-Kür
Erding – Es macht derzeit richtig Spaß, den Erding Gladiators in der Bayernliga zuzuschauen. Drei Siege in Folge hat die Truppe von Trainer Topi Dollhofer zuletzt …
Pegnitz-Pflicht, Kissingen-Kür

Kommentare