Bundespolizei räumt ICE zwischen Berlin und Hamburg - Hintergründe vorerst unklar

Bundespolizei räumt ICE zwischen Berlin und Hamburg - Hintergründe vorerst unklar

Motorradunfall

Motorradfahrer bricht sich Hand

Grünbach - Den Bruch einer Hand erlitt ein Motorradfahrer (40) aus Eichenried bei einem Unfall am frühen Montagnachmittag in Grünbach.

Eine Autofahrerin (55) aus der Gemeinde Bockhorn wollte von der Graf-Seinsheim-Straße links in die Benno-Scharl-Straße abbiegen und übersah dabei laut Polizei den vorfahrtsberechtigtigten Motorradfahrer. Die Frau erlitt einen Schock. Sachschaden: rund 6000 Euro. ml/Foto: herkner

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Ideen fürs verkehrsgeplagte Taufkirchen
Für die Bürgerbefragung zum kommunalen Mobilitätskonzept wurden  2400  Taufkirchener angeschrieben. Aus 565 Antworten  leiten die Planer einige Probleme und …
Ideen fürs verkehrsgeplagte Taufkirchen
Corona: Die Warn-App verhält sich bislang ruhig
Seit zweieinhalb Wochen gibt es die Corona-Warn-App. Dem Erdinger Gesundheitsamt sind bislang keine Fälle bekannt, die auf diese Weise bekannt wurden. 
Corona: Die Warn-App verhält sich bislang ruhig
Studenten in Zwangsurlaub
Nicht nur die Schüler, auch die Studenten sind zum Homeschooling verdammt. Während die meisten Schüler zuhause in Ruhe lernen können, wohnen Studenten oft beengt in …
Studenten in Zwangsurlaub
St. Koloman/Aufhausen: Bahnübergang soll Mitte Juli repariert sein
Es tut sich was am Bahnübergang zwischen St. Koloman und Aufhausen. Mitte Juli soll der Oberleitungsschaden vom vorigen November behoben sein.
St. Koloman/Aufhausen: Bahnübergang soll Mitte Juli repariert sein

Kommentare