1. Startseite
  2. Lokales
  3. Erding
  4. Bockhorn

Maibaumfreunde sind schon aktiv

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Fleißig unterwegs sind die Bockhorner Maibaumfreunde. © Privat

Wie es in Bockhorn Tradition ist wurde der Maibaum für das kommende Fest in den Tagen zwischen Weihnachten und Neujahr geschlagen und geschepst.

Bockhorn - Markus Liebl aus Wiesthof spendierte den 29 Meter langen Baum, der dieses Jahr von der Feuerwehr und dem Stopselclub aufgestellt wird. Die Feierlichkeiten beginnen am 12. April mit der „Opening Party“ und regelmäßigem Hüttenbetrieb am Hof der Familie Berger in Bockhorn. Am Ostermontag, 22. April, wird der Baum dann nach Bockhorn gebracht. Weitere Höhepunkte sind am Freitag, 26. April, die „Mega 90er Party“ und am Samstag, 27. April, ein bayerischer Abend für Jung und Alt.

Auch interessant

Kommentare