Eine große Gaudi, aber auch ganz schön anstrengend war das Strohballenrollen bei der Bucher Dorfolympiade.
1 von 17
Eine große Gaudi, aber auch ganz schön anstrengend war das Strohballenrollen bei der Bucher Dorfolympiade.
40 Jahre SV Buch - die besten Bilder von der Dorfolympiade
2 von 17
40 Jahre SV Buch - die besten Bilder von der Dorfolympiade
40 Jahre SV Buch - die besten Bilder von der Dorfolympiade
3 von 17
40 Jahre SV Buch - die besten Bilder von der Dorfolympiade
40 Jahre SV Buch - die besten Bilder von der Dorfolympiade
4 von 17
40 Jahre SV Buch - die besten Bilder von der Dorfolympiade
40 Jahre SV Buch - die besten Bilder von der Dorfolympiade
5 von 17
40 Jahre SV Buch - die besten Bilder von der Dorfolympiade
40 Jahre SV Buch - die besten Bilder von der Dorfolympiade
6 von 17
40 Jahre SV Buch - die besten Bilder von der Dorfolympiade
40 Jahre SV Buch - die besten Bilder von der Dorfolympiade
7 von 17
40 Jahre SV Buch - die besten Bilder von der Dorfolympiade
40 Jahre SV Buch - die besten Bilder von der Dorfolympiade
8 von 17
40 Jahre SV Buch - die besten Bilder von der Dorfolympiade

40 Jahre SV Buch am Buchrain

Ran an die Strohballen!

40 Jahre SV Buch am Buchrain wurden am Wochenende gefeiert – unter anderem mit einer Dorfolympiade.

Buch am Buchrain - Dabei war viel Spaß, für Teilnehmer wie auch für die vielen Zuschauer, geboten. Zehn Teams, darunter zahlreiche Vereine, nahmen bei bestem Wetter an dem amüsanten Parcours teil. An den sechs Stationen waren Bewegung und Geschicklichkeit gefordert – zum Beispiel beim Strohballenrollen (unser Bild), beim Gummistiefelweitwurf und beim „schwindeligen Schuss“. Bei Letzterem mussten sich die Teilnehmer vor den Schüssen aufs Fußballtor 15 mal im Kreis drehen. Dosenwerfen, Zielwurf und Leiterschießen waren die weiteren Stationen. Sieger der Dorfolympiade wurde die Gruppe Airport Fighters. Sie gewann einen Tisch am Erdinger Herbstfest. Über Gutscheine für die Pizzeria Gallo Nero und den Getränkemarkt Pitz freuten sich die Teams Buchner Jugend (2. Platz) und Gallo Nero (3. Platz). Ein Bericht über den Festsonntag folgt. mot

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Forstern
Mariä Himmelfahrt? „Ich glaube gern daran“
Für eine Gesellschaft einzustehen, in der Ehrlichkeit, Solidarität, Gemeinschaft und Liebe gelebt werden: Dazu rief Stadtjugendpfarrer Tobias Hartmann am Frauentag in …
Mariä Himmelfahrt? „Ich glaube gern daran“
Mega-Party mit 7000 Gästen
Erdings heißeste Strandparty lockte Familien und Feierwütige an. Bei idealen Temperaturen heizte bei der WeiherFeia nicht nur die Sonne den Gästen richtig ein.
Mega-Party mit 7000 Gästen
ED
Tödlicher Unfall im Kreis Erding - Bilder vom Rettungseinsatz
In der Nacht zum Sonntag starb ein 34-Jähriger aus dem nördlichen Landkreis Erding bei einem Zusammenstoß auf der Staatstraße 2082 bei Niederneuching.
Tödlicher Unfall im Kreis Erding - Bilder vom Rettungseinsatz
ED
Mit dem Segelboot quer durch Europa
Pastetten - Den Wind im Gesicht spüren, um sich herum nichts als Wasser: Die Pastettenerin Sandra Kutschka (28) und ihr Freund Benjamin Neuberg (29) haben ihre Wohnung …
Mit dem Segelboot quer durch Europa