Gemeinderat Buch am Buchrain 

SV lädt Senioren ein

Seinen 40. Geburtstag möchte der Sportverein Buch am Buchrain von 8. bis 11. Juni 2018 groß begehen. Schon jetzt starten die Planungen für die Jubiläumsfeier.

Buch am Buchrain – Wie nun bekannt wurde, will der SV dafür ein Zelt aufstellen und am ersten Tag einen Seniorennachmittag organisieren. In einem Schreiben bat der Sportverein den Gemeinderat um eine Rückmeldung, ob diese die Veranstaltung mit einem Zuschuss unterstützten könne. „Sonst ist es doch eh so, dass die Seniorennachmittage von der Gemeinde finanziert werden“, sagte Vize-Bürgermeister und Seniorenbeauftragter Martin Kunstwadl. Auch seine Schwiegertochter Margit Kunstwadl (beide Wählergruppe) sprach sich für die Unterstützung aus. „In anderen Orten werden solche Nachmittage jedes Jahr gemacht, bei uns gibt es sie nicht so oft.“

Rathauschef Ferdinand Geisberger (CSU) freute sich über die Idee des Sportvereins. „Wir werden noch besprechen, wie genau wir uns daran beteiligen.“ Vermutlich werde es aber darauf hinauslaufen, dass „die Kommune den Verein sozusagen beauftragt, er es organisiert und wir zahlen“. Wie hoch der Zuschuss ausfällt, wird noch vereinbart.

Markus Ostermaier

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erding zahlt für Tunnel 40 Millionen Euro
Für den Bau des S-Bahn-Ringschlusses hat der Stadtrat eine wichtige Weiche gestellt: Erding beteiligt sich mit bis zu 40 Millionen Euro an dem Tunnel unter der Stadt. Am …
Erding zahlt für Tunnel 40 Millionen Euro
Gattin getötet: Erdinger Frauenarzt geht in Revision
Neues Kapitel im Justizthriller: Die Verteidigung des Erdinger Frauenarzts, der am Freitag wegen der Tötung seiner Frau zu neun Jahren Haft verurteilt worden ist, ficht …
Gattin getötet: Erdinger Frauenarzt geht in Revision
Angst vor Vertreibung aus dem Badeparadies
Der Jugendzeltplatz wird kommen. Das mussten 150 Fans des Notzinger Weihers am Montag hinnehmen. Einige Kritikpunkte der Besucher des Infoabends will der Landrat aber …
Angst vor Vertreibung aus dem Badeparadies
Poet, nicht Prophet
Zwei versierte Musiker, und dennoch ging es bei dem Auftritt von Francis auf der Musicworldbühne auf dem Sinnflut nicht um raffinierte Arrangements oder virtuose …
Poet, nicht Prophet

Kommentare