+
Ausgezeichnete Neuchinger: Landrat Martin Bayerstorfer (l.) und Bürgermeister Hans Peis (hinten, r.) ehrten (vorne, v. l.) Hannah Fellermair, Selina Stach, Christina Gaal und Gerhard Kirmair sowie (hinten, v. l.) Paul Diebold, Sebastian Kochbeck und Michael Schmidt.

Bürgerversammlung Neuching 

Fünf mal eineEins vor dem Komma

Ausgezeichnete Schulabschlüsse, Sporterfolge und Vereinstreue würdigte Rathauschef Hans Peis in der Neuchinger Bürgerversammlung im Feuerwehrhaus.

Niederneuching – Den besten Quali an der Mittelschule Finsing schaffte Paul Diebold mit einem Schnitt von 1,6. Dies ist laut Peis umso bemerkenswerter, als dass der junge Mann aus der Schaustellerfamilie Diebold mehrere Schulen besuchte. Mit 1,17 erreichte Hannah Fellermair die Mittlere Reife an der Mädchenrealschule Heilig Blut in Erding, dicht gefolgt von Christina Gaal mit 1,18. Das Neuchinger Einser-Trio komplettierte Selina Stach mit 1,58. Sebastian Kochbeck entschied sich nach seiner Ausbildung zum Elektriker, auf die Berufsoberschule zu gehen. Jetzt hat er sein Abi mit 1,63 in der Tasche.

Einen besonderen Titel errang Michael Schmidt: Er wurde mit dem Team Bayern Deutscher Meister beim Landschaftsgärtner-Cup.

Sportliche Erfolge feierte Dominik Dietrich. Er gewann bei den oberbayerischen Meisterschaften im Sportkegeln in den Disziplinen Senioren Einzel und Mixed Paar. Zudem ist er Bayerischer Meister im Sportkegeln beim Männer-Tandem. Seit 25 Jahren ist Gerhard Kirmair bei der Feuerwehr Niederneuching aktiv. 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die Fischbörsen sind das Herz von Aquaterra
Eine äußerst erfreuliche Entwicklung in nahezu allen Bereichen hat der Verein Aquaterra in der jüngsten Zeit genommen.
Die Fischbörsen sind das Herz von Aquaterra
Exodus des Christentums
 Der renommierte Fotograf Andy Spyra stellt im Frauenkircherl in Erding aus. 
Exodus des Christentums
Sprösslinge drehen auf
Heimspiel für die Band Some Sprouts im Kulturhaus Sonic. 
Sprösslinge drehen auf
Violinissimo begeistert erneut die Wiener
Nach dem fulminanten Erfolg im vergangenen Jahr bekam das Jugendkammerorchester Violinissimo erneut die Einladung, im Wiener Konzerthaus aufzutreten. Erneut belohnten …
Violinissimo begeistert erneut die Wiener

Kommentare