Beim Training

Diebstahl aus der Umkleidekabine

Buch am Buchrain – Dreist ist ein Dieb am Donnerstag am Sportheim des SV Buch vorgegangen. Insgesamt fehlten am Ende 663 Euro.

Nach Angaben der Polizei drang der Unbekannte während des Trainings in die Umkleidekabine des SV Buch ein und entwendete Bargeld aus der abgelegten Kleidung. Über das Fenster der Dusche verließ er vermutlich das Gebäude, öffnete mit einem vorgefundenen Autoschlüssel ein Fahrzeug und entwendet daraus ebenfalls Bargeld. Insgesamt erbeutete der Täter 663 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise unter Tel. (08122) 968-0

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Eine Chronik über Wifling und seine Leute
Der kleine Wörther Gemeindeteil Wifling hat eine eigene Homepage. Darauf findet sich nicht nur allerlei Historisches, sondern auch aktuelle Termine – rund ums laufende …
Eine Chronik über Wifling und seine Leute
Neblich und Drehsen ziehen sich aus Vorstand zurück
Auf eigenen Wunsch wurde der Vorstand des Kinderschutzbundes Wartenberg verabschiedet. 
Neblich und Drehsen ziehen sich aus Vorstand zurück
Wenn das Nudelholz zur Waffe wird
Eine Äthiopierin (26) greift Asylhelferin und Somalier an. Dafür gibt es sieben Monate Haft auf Bewährung.
Wenn das Nudelholz zur Waffe wird
Flächenfraß im Landkreis
Flächenfraß im Landkreis

Kommentare