Beim Training

Diebstahl aus der Umkleidekabine

Buch am Buchrain – Dreist ist ein Dieb am Donnerstag am Sportheim des SV Buch vorgegangen. Insgesamt fehlten am Ende 663 Euro.

Nach Angaben der Polizei drang der Unbekannte während des Trainings in die Umkleidekabine des SV Buch ein und entwendete Bargeld aus der abgelegten Kleidung. Über das Fenster der Dusche verließ er vermutlich das Gebäude, öffnete mit einem vorgefundenen Autoschlüssel ein Fahrzeug und entwendet daraus ebenfalls Bargeld. Insgesamt erbeutete der Täter 663 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise unter Tel. (08122) 968-0

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Heiße Rennen unter sengender Sonne
Ein erfolgreiches Comeback hat gestern das beliebte Pferdrennen beim Dorfener Volksfest nach vierjähriger Pause gefeiert. Fast 1500 begeisterte Zuschauer verfolgten …
Heiße Rennen unter sengender Sonne
Erst Kiesgrube, dann Deponie
Im Steinkirchener Ortsteil Riemading soll eine große Kiesgrube neu erschlossen werden. Nach erfolgter Ausbeutung soll sie abschnittweise auch als Deponie genutzt werden. …
Erst Kiesgrube, dann Deponie
Gemeinde muss nachbessern
Neben dem Ortsteil Ramperting (wir berichteten) hatte die Gemeinde Hohenpolding in der Gemeinderatssitzung im März auch für den Ortsteil Reinting eine …
Gemeinde muss nachbessern
Gottesdienst am Brunnen
Schöner hätte das Wetter nicht sein können, als die Pfarrgemeinde Isen am Dienstag ihren Festgottesdienst zu Mariä Himmelfahrt feierte.
Gottesdienst am Brunnen

Kommentare