Gewalt in Disco

Brutalo-Trio schlägt zweimal zu

Erding – Zweimal musste die Polizei in der Nacht zum Sonntag zu einer Erdinger Diskothek ausrücken. Beide Male gingen laut Polizeibericht drei unbekannte Täter auf einen Gast los.

Das erste Opfer erlitt Prellungen und eine Schürfwunde an der Stirn. Der zweite Attackierte trug einen Nasenbeinbruch sowie eine Prellung des rechten Handgelenks davon Zunächst wurde wurde ein 25-jähriger Erdinger gegen 1.30 Uhr von drei etwa gleichaltrigen Männern angegriffen und gegen den Oberkörper und in das Gesicht geschlagen. Zu den Tätern sind vage Hinweise vorhanden. Der zweite Angriff fand gegen 3:45 Uhr statt. Wieder war das Opfer ein 25-jähriger Erdinger. Da er selbst erheblich alkoholisiert war, sind hier noch keine Täterhinweise vorhanden. Daher kann die Polizei noch nicht abschätzen, ob die selbe Tätergruppe für beide Körperverletzungen verantwortlich ist. Die Ermittlungen laufen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Flughafen München: Randale in Türkei-Flieger eskalieren - Pilot muss Landung abbrechen
Bei einem Flug von Ankara nach München ist es zu Randale gekommen. Eine schwerbehinderte Frau wurde attackiert. Der Pilot musste den Landeanflug abbrechen.
Flughafen München: Randale in Türkei-Flieger eskalieren - Pilot muss Landung abbrechen
Hans Schreiner: „Es war mir eine Ehre, in Bockhorn Bürgermeister sein zu dürfen“
36 Jahre lang war Hans Schreiner kommunalpolitisch aktiv, 18 Jahre als Bürgermeister von Bockhorn. Die Gemeinde dankt ihm mit der Ernennung zum Altbürgermeister. 
Hans Schreiner: „Es war mir eine Ehre, in Bockhorn Bürgermeister sein zu dürfen“
Prominente Unterstützung für den Schneider Hof
Der Tierschutz auf dem Schneider Hof in Kirchötting hat prominente Unterstützung bekommen: „Dahoam ist Dahoam“-Schauspieler Horst Kummeth besuchte den Gnadenhof.
Prominente Unterstützung für den Schneider Hof
Neues Großprojekt am Flughafen: Event-Arena für 20.000 Besucher geplant – Kritiker warnen vor Verkehrskollaps
Am Flughafen München ist eine große Event-Arena in Planung, in der Konzerte, Kongresse oder TV-Aufzeichnungen stattfinden sollen.
Neues Großprojekt am Flughafen: Event-Arena für 20.000 Besucher geplant – Kritiker warnen vor Verkehrskollaps

Kommentare