+
Alkoholtest bei Polizeikontrolle

Alkoholfahrt

40-Jähriger ist Führerschein los

Die Dorfener Polizei hat am Samstag einen 40-jährigen Dorfener erwischt, der stark alkoholisiert mit dem Auto gefahren ist.

Dorfen – Ein anderer Verkehrsteilnehmer hat den Dorfener in Schlangenlinien fahren gesehen und die Polizei informiert. Da das Kennzeichen bekannt war, konnte die Polizei den Fahrzeughalter feststellen. 

Die Beamten ordneten eine Blutentnahme an und stellten den Führerschein des Dorfener sicher.  ar

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Bußgeld gegen Wahlplakate-Wildwuchs?
Eine Schwemme an Wahlplakaten, die dann zum Teil auch noch unzulässig aufgehängt sind, ärgert den Moosinninger Gemeinderat. Er hat Ideen, wie man dagegen vorgehen könnte.
Bußgeld gegen Wahlplakate-Wildwuchs?
Scheibe  zertrümmert, Handtasche aus Mercedes gestohlen
Automarder haben am Montagnachmittag auf einem Reiterhof bei Notzing zugeschlagen.
Scheibe  zertrümmert, Handtasche aus Mercedes gestohlen
Sieben Wildunfälle an einem Tag
Die Polizei verzeichnet eine auffällige Häufung von Wildunfällen auf den Straßen im Erdinger Land. Sieben waren es allein am Montag, berichtet der stellvertretende …
Sieben Wildunfälle an einem Tag
Unfall nach Herzinfarkt
Tragisch sind die Umstände, die am Montagmorgen in Neufinsing zu einem Unfall geführt haben. Eine 80 Jahre alte Autofahrerin hatte am Steuer einen Herzinfarkt erlitten.
Unfall nach Herzinfarkt

Kommentare