Mann droht mit Bomben: Entwarnung nach Großeinsatz in München und Ingolstadt

Mann droht mit Bomben: Entwarnung nach Großeinsatz in München und Ingolstadt

Schule & Bildung

Abitur 2016: Heute geht’s los

Erding – Heute wird es für 361 junge Damen und Herren im Kreis Erding ernst: In Bayern beginnen die Abiturprüfungen und damit auch am Gymnasium Dorfen, am Anne-Frank-Gymnasium (AFG) sowie am Korbinian-Aigner-Gymnasium (KAG) in Erding.

In Dorfen haben sich 115 Gymnasiasten für die Prüfungen angemeldet. Am KAG sind es 132 Schüler, etwas mehr als vor einem Jahr. Und am AFG sind es 114 Zwölftklässler.

Los geht es am heutigen Freitag mit Mathematik, am Dienstag, 3. Mai, folgt Deutsch als zweites Pflichtfach. Am Freitag, 6. Mai, ist das dritte Fach dran, das die Prüflinge auswählen konnten. Dabei handelt es sich um die schriftlichen Klausuren. Von 30. Mai bis 10. Juni stehen die mündlichen Prüfungen an, das Kolloquium. Die Zeugnisse gibt es zentral am Freitag, 24. Juni.

ham

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Angst vor Ausverkauf von Flächen
„Kommunen haben teilweise wenig Verständnis für landwirtschaftliche Belange.“ Das beklagte Kreisobmann Jakob Maier bei der Kreisversammlung des Bayerischen …
Angst vor Ausverkauf von Flächen
Ausgebrochene Stierherde: Sogar die Bergwacht sucht nach den Bullen
Filmreife Szenen haben sich auf der Jagd nach den ausgebüxten Stieren abgespielt. Zum Einsatz kam sogar eine Drohne der Bergwacht Miesbach.
Ausgebrochene Stierherde: Sogar die Bergwacht sucht nach den Bullen
Abgespaced! Neue Rutsche in der Therme Erding mit VR
Wer träumt nicht davon, einmal den Weltraum zu erkunden? Eine Rutsche in der Therme Erding macht das jetzt möglich - mit einer kleinen technischen Hilfe.
Abgespaced! Neue Rutsche in der Therme Erding mit VR
Stierherde büxt aus: So lief der Großeinsatz ab
Ein Stierherde ist einem Bauern aus dem Erdinger Raum entlaufen. Die Folge war ein fast 24-stündiger Einsatz, ein Stier musste an der A94 erschossen werden, zwei …
Stierherde büxt aus: So lief der Großeinsatz ab

Kommentare