+

Alkoholkontrolle

In Schlangenlinien unterwegs

Unterthalham - Mit seiner schlangenlinienartigen Fahrweise fiel ein 51-Jähriger aus Dorfen am Mittwochabend auf.

Nach Angaben der Polizeiinspektion Dorfen wurde der Mercedes-Fahrer gegen 19.45 Uhr auf seiner Fahrt auf der Kreisstraße ED 18 von Lappach in Richtung Unterthalham kontrolliert. Der Alkoholtest ergab einen Wert, der sich weit im Straftatenbereich befindet. Anschließend wurde eine Blutentnahme im Krankenhaus durchgeführt. Der 51-Jährige wurde wegen Trunkenheit im Verkehr angezeigt.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Brandschutz aus der Vogelperspektive
Die vergangene Woche war brandgefährlich. Deswegen sind täglich ehrenamtliche Luftbeobachter abgehoben, um im Notfall Feuern in den zundertrockenen Wäldern zu entdecken.
Brandschutz aus der Vogelperspektive
Verunglückt nach Volksfest: Quadfahrer in Lebensgefahr
Ein schwerer Unfall hat sich am Sonntagabend in Penzing (Gemeinde Lengdorf) ereignet. Ein Quadfahrer (68) schwebt in Lebensgefahr.
Verunglückt nach Volksfest: Quadfahrer in Lebensgefahr
„Flüchtlinge fördern und fordern“
„Integration ist die alles entscheidende Frage der nächsten Jahre“, stellte Kerstin Schreyer fest. Bayerns Integrationsbeauftragte war auf Einladung der Frauen Union …
„Flüchtlinge fördern und fordern“
Fahranfänger mit Alkohol am Steuer
Die Dorfener Polizei hat am Sonntagmorgen einen 18-jährigen Dorfener mit Alkohol am Steuer erwischt. 
Fahranfänger mit Alkohol am Steuer

Kommentare