Am Ortseingang von Grüntegernbach

Völlig betrunkener Fahranfänger baut Unfall

  • schließen

Im Zustand totaler Betrunkenheit hat am Dienstagabend ein junger Autofahrer bei Grüntegernbach (Dorfen) einen schweren Unfall verursacht. Wie durch ein Wunder wurde niemand verletzt.

Dorfen - Zum Hergang berichtet Dorfens Polizeichef Ulrich Milius, dass der 19-Jährige mit seinem Opel von der Isenstadt in Richtung Grüntegernbach fuhr. Am Ortseingang geriet er gegen 20.45 Uhr auf die Gegenfahrbahn, wo ein 41-jähriger Dorfener nur durch ein Ausweichmanöver einen Zusammenstoß verhindern konnte. Der Fahranfänger lenkte nach rechts und kam von der Fahrbahn ab. Der Opel knallte gegen die Ortstafel und richtete Flurschaden an. An seinem Wagen entstand Totalschaden im Wert von rund 15 000 Euro. Bei der Unfallaufnahme, so Milius weiter, wurde beim Verursacher eine Alkoholisierung im Straftatenbereich gemessen, also über 1,1 Promille. Der junge Mann musste zur Blutentnahme, der Führerschein wurde sichergestellt.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Nötigung und Erpressung: Reichsbürger muss hohe Strafe zahlen
Erhöhte Sicherheitsvorkehrungen herrschten gestern Mittag am Amtsgericht Erding: Besucher wurden doppelt kontrolliert und mussten ihre Handys abgeben. Im und vor dem …
Nötigung und Erpressung: Reichsbürger muss hohe Strafe zahlen
Feuerwehr wird alarmiert wegen Brand - und dann überrascht
Brand in einem Mehrfamilienhaus lautete am Dienstagabend der Alarm für die Feuerwehren Erding und Altenerding. Doch es war alles ganz anders.
Feuerwehr wird alarmiert wegen Brand - und dann überrascht
Interventionsstelle zwei Monate unbesetzt?
In der Akut-Versorgung von Gewaltopfern droht zu Jahresbeginn eine empfindliche Lücke. Der Sozialdienst katholischer Frauen gibt die Interventionsstelle zwei Monate vor …
Interventionsstelle zwei Monate unbesetzt?
Täter stehlen Geld, Schmuck und Maschinen
Bei zwei Einbrüchen in Inning und Lengdorf haben Täter Schmuck, Bargeld und Maschinen in Höhe von knapp 14 000 Euro Bargeld erbeutet.
Täter stehlen Geld, Schmuck und Maschinen

Kommentare