Dorfen: Ressortarchiv

Gründungsvorsitzende gibt ihr Amt ab

Nachbarschaftshilfe Dorfen

Gründungsvorsitzende gibt ihr Amt ab

Die Nachbarschaftshilfe Dorfen ist ein sehr wichtiger Baustein im Sozialnetz der Stadt Dorfen. Jetzt gab es einen Wechsel an der Spitze: Bei der Jahreshauptversammlung trat die langjährige Führung um …
Gründungsvorsitzende gibt ihr Amt ab

Meindl-Areal

SPD fordert städtebaulichen Wettbewerb

Der Dachziegel-Hersteller Creaton hatte 2015 in seinem Werk in Dorfen die Produktion komplett eingestellt. Auf dem Areal der früheren Ziegelei Meindl soll in den nächsten Jahren nun eines der größten …
SPD fordert städtebaulichen Wettbewerb
GroKo: Slawny pro, Müller-Ermann kontra

SPD-Kreisverband Erding

GroKo: Slawny pro, Müller-Ermann kontra

Einen zerrissenen und abgekämpften Eindruck macht die SPD derzeit auch auf Kreisebene. Bei der Mitgliederversammlung im Dorfener Gasthaus Wailtl wurde deutlich, wie uneins sich die Genossen …
GroKo: Slawny pro, Müller-Ermann kontra
Kleine Gruppe, große Ziele

Bayernpartei-Kreisverband

Kleine Gruppe, große Ziele

Auch die Bayernpartei im Landkreis schickt einen Direktkandidaten in den Wahlkampf. Andreas Zimmer wurde bei der Aufstellungsversammlung in Dorfen einstimmig gewählt. Er gibt sich kämpferisch.
Kleine Gruppe, große Ziele
Neue Musik in alten Anzügen

Pam Pam Ida im Jakobmayer

Neue Musik in alten Anzügen

Pam Pam Ida präsentiert im Jakobmayer ihr erstes Album Optmist und überzeugt die Dorfner.
Neue Musik in alten Anzügen

Arbeitsgericht München

Figl und die Stadtwerke: Vergleich in Sicht?

Kein Ende scheint die Affäre um den früheren, umstrittenen Geschäftsführer der Stadtwerke Dorfen GmbH, Karl Heinz Figl, zu nehmen. Inzwischen hat er zwei Klagen gegen seinen früheren Arbeitgeber …
Figl und die Stadtwerke: Vergleich in Sicht?

Vor Gericht

Nachbar will nur helfen – oder mehr?

Ein Nachbarschaftsstreit in der Dorfener Jahnstraße ist im Oktober 2016 eskaliert. Nun kam es dazu vor dem Erdinger Amtsgericht zur Verhandlung, die mit einer Einstellung gegen Geldauflage endete.
Nachbar will nur helfen – oder mehr?
Wärmebedarf in Dorfen wird sinken

Studie zum Thema Energie

Wärmebedarf in Dorfen wird sinken

Studenten der Fachhochschule Kufstein haben zusammen mit den Stadtwerken Dorfen die Entwicklung des Energiebedarfs in Dorfen eruiert. Der städtische Energieversorger plant danach Ausrichtung und …
Wärmebedarf in Dorfen wird sinken
Ein Schultag, der sich ums Thema Asyl dreht

Gymnasium Dorfen

Ein Schultag, der sich ums Thema Asyl dreht

„Asyl – der Flucht ein Gesicht geben!“, lautete das Thema eines Projekttags am Gymnasium Dorfen für die gesamte sechste Jahrgangsstufe statt.
Ein Schultag, der sich ums Thema Asyl dreht
Erfolgreiche Dorfener

Basketball 

Erfolgreiche Dorfener

Mit 68:59 Punkten haben die Basketballer des TSV Dorfen das Heimspiel gegen den SV Bad Tölz in der Kreisliga Herren B gewonnen.
Erfolgreiche Dorfener
Trainerwechsel: Donbeck löst Kostner ab

Fussball – TSV Dorfen

Trainerwechsel: Donbeck löst Kostner ab

Faustdicke Überraschung bei den Fußballern des TSV Dorfen: Alles schien nach Plan zu laufen in der Vorbereitung auf die Rückrunde in der Bezirksliga Ost. Aber jetzt verlässt Erfolgstrainer Michael …
Trainerwechsel: Donbeck löst Kostner ab
Stadt baut mehr Radlständer – aber erst 2019

Parksituation am Dorfener Bahnhof

Stadt baut mehr Radlständer – aber erst 2019

Parken am Dorfener Bahnhof ist ein Problem – vor allem, wenn man morgens spät dran ist. Egal, ob mit dem Auto oder dem Fahrrad, Stellplätze sind dann kaum noch zu finden. Ein Parkprovisorium soll …
Stadt baut mehr Radlständer – aber erst 2019
„Sind wie Vieh zum Bus getrieben worden“

Das starke Stück vom Wochenende 

„Sind wie Vieh zum Bus getrieben worden“

Früher als geplant ist für die Eispiraten des ESC Dorfen die Saison zu Ende gegangen. Und im letzten Heimspiel sorgte der Fanclub Red Blue Army mit einer Protestaktion für Aufsehen. Der Adressat: die …
„Sind wie Vieh zum Bus getrieben worden“
Startschuss fürs Fernwärmenetz

Biogas für Grüntegernbach

Startschuss fürs Fernwärmenetz

Seit Jahren ist eine Fernwärmeversorgung für Grüntegernbach im Gespräch. Jetzt wird das Vorhaben von der Bioenergie Greimel GmbH aus Nicklhub realisiert, freut sich Hans Hagl. Der Grüntegernbacher …
Startschuss fürs Fernwärmenetz

Feuerwehr Dorfen

Stadt kauft neuen Einsatzleitwagen

„Völlig fertig“ ist der alte Kommandowagen der Stützpunktfeuerwehr Dorfen. Das hat Feuerwehrreferent Josef Wagenlechner im Haupt- und Finanzausschuss des Dorfener Stadtrats berichtet.
Stadt kauft neuen Einsatzleitwagen
Verzweifelte Suche nach einem Jugendleiter

Schützengau Dorfen

Verzweifelte Suche nach einem Jugendleiter

Eine umfassende Bilanz über das vergangene Schützenjahr zogen die Verantwortlichen im Schützengau Dorfen bei der Jahreshauptversammlung. Große Sorgen bereitet die Jugendarbeit im Gau.
Verzweifelte Suche nach einem Jugendleiter
Spitzenplätze für die Leichtathleten Schüler und Werdecker

Leichtathletik

Spitzenplätze für die Leichtathleten Schüler und Werdecker

Dorfener Leichtathleten glänzen mit Podestplätzen beim landesoffenen Munich-Indoor-Hallen-Meeting in München. 
Spitzenplätze für die Leichtathleten Schüler und Werdecker

Haupt- und Finanzausschuss

Kreisumlage belastet Dorfens Haushalt

Die Steuereinnahmen sprudelten in Dorfen die letzten Jahre kräftig. Heuer gibt’s die Quittung mit einer deutlich geringeren Schlüsselzuweisung und einem insgesamt etwas schlechteren Ergebnis als 2017.
Kreisumlage belastet Dorfens Haushalt
3:5 – Eispiraten verabschieden sich achtbar, aber glücklos

Eishockey - Verzahnungsrunde

3:5 – Eispiraten verabschieden sich achtbar, aber glücklos

Im letzten Spiel der Verzahnungsrunde von Ober- und Bayernliga haben die Eishackler des ESC Dorfen am Sonntagabend trotz einer kämpferisch starken Leistung und einer 3:2-Führung bis in die …
3:5 – Eispiraten verabschieden sich achtbar, aber glücklos

Haupt- und Finanzausschuss Dorfen

70 000 Euro für Sozialarbeit an Grundschulen

An beiden Dorfener Grundschulen liegt der Schüleranteil mit Migrationshintergrund deutlich über 20 Prozent. Als Unterstützung soll ab 2019 „Jugendsozialarbeit an Schulen“ (JaS) eingeführt werden. Die …
70 000 Euro für Sozialarbeit an Grundschulen
Und plötzlich ist die Playoff-Chance wieder da

Eishockey – ESC Dorfen

Und plötzlich ist die Playoff-Chance wieder da

Die Nachricht verbreitete sich am Donnerstagabend wie ein Lauffeuer: Das Verzahnungsrunden-Spiel zwischen dem EHC Waldkraiburg und dem ESC Dorfen, das 4:2 für die Löwen ausgegangen war, wurde mit 5:0 …
Und plötzlich ist die Playoff-Chance wieder da

Eishockey

Die letzten beiden Auftritte der Eispiraten

Das Ausscheiden in der Verzahnungsrunde für den ESC Dorfen steht bereits fest. Die Letzten beiden Saisonspiele stehen an. 
Die letzten beiden Auftritte der Eispiraten
Ein Zuhause für die Himmelsleiter

Stellprobe im Rathaus

Ein Zuhause für die Himmelsleiter

Endlich eine neue Heimat: Die Skulptur „Jakob auf der Himmelsleiter“ des weltbekannten Künstlers Alessandro Kokocinski wird im Lichthof des neuen Dorfener Rathauses aufgestellt werden.
Ein Zuhause für die Himmelsleiter
Unklarheiten bei den Fenstern

Rathausneubau in Dorfen

Unklarheiten bei den Fenstern

Das Dorfener Rathaus nimmt langsam Gestalt an. Ende des Jahres soll der Neubau bezogen werden. Die Entscheidung über Fassadenputz und Fenster sorgten im Bauausschuss – obwohl im Stadtrat längst …
Unklarheiten bei den Fenstern
2:9 – Wackere Eispiraten gehen unter

Eishockey - Bayernliga-Verzahnungsrunde

2:9 – Wackere Eispiraten gehen unter

2:9 (1:4, 0:3, 1:2) unterlag der ESC Dorfen am Freitagabend den Indians des ECDC Memmingen. Und die Eispiraten schlugen sich trotzdem sehr beachtlich.
2:9 – Wackere Eispiraten gehen unter

Gemeinsames Mittelzentrum

Dorfens erneutes Nein zur Zwangsehe

Der Regionalplan war im Stadtrat erneut ein Thema. Mit Händen und Füßen wehrt sich Dorfen weiter gegen ein gemeinsames Mittelzentrum mit Taufkirchen. Diskutiert wurde auch über eine Express S-Bahn.
Dorfens erneutes Nein zur Zwangsehe
Mir wurde mein BMW vor der Haustür geklaut - doch das ist nicht das Schlimmste

Präsident des TSV Dorfen:

Mir wurde mein BMW vor der Haustür geklaut - doch das ist nicht das Schlimmste

Als Bernd Schmidbauer am Montag nach draußen schaute, konnte er es nicht glauben: Sein BMW war weg.
Mir wurde mein BMW vor der Haustür geklaut - doch das ist nicht das Schlimmste
Vergünstigungen für Feuerwehrler bleiben

Haupt- und Finanzausschuss Dorfen

Vergünstigungen für Feuerwehrler bleiben

Brand- und Katastrophenschutz sind kommunale Pflichtaufgabe, deren Gewährleistung wegen Personalmangel zunehmend schwieriger wird. Die Stadt Dorfen gewährt daher aktiven Feuerwehrlern als Zuckerl …
Vergünstigungen für Feuerwehrler bleiben

Einheimischenmodell

Geänderte Richtlinie

Das neue Einheimischenmodell der Stadt Dorfen wurde an die von der Brüsseler EU-Kommission geforderten Rahmenbedingungen angepasst und im Januar einstimmig beschlossen (wir berichteten).
Geänderte Richtlinie
Polizei fahndet nach ausgebüxten Rindern

Tierischer Einsatz

Polizei fahndet nach ausgebüxten Rindern

Einen Einsatz als Cowboys hatten Dorfener Polizisten am Montagabend zu bewältigen.
Polizei fahndet nach ausgebüxten Rindern

Landesgartenschau 2024

Dorfen nimmt die erste Hürde

Dorfen ist weiter im Rennen um die Landesgartenschau 2024. Favorisiert wird vom Veranstalter die heftig umstrittene Fläche Freibad mit Sport- und Tennisplätzen.
Dorfen nimmt die erste Hürde
Nur ein Regentag: Gründungsfest war ein voller Erfolg

Altschützengesellschaft Grüntegernbach

Nur ein Regentag: Gründungsfest war ein voller Erfolg

Ein umfassender Rückblick auf das 125-jährige Gründungsfest und Neuwahlen standen im Mittelpunkt bei der Jahreshauptversammlung der Altschützengesellschaft Grüntegernbach.
Nur ein Regentag: Gründungsfest war ein voller Erfolg

Bauausschuss Dorfen

Stellprobe für die Himmelsleiter

Das dürfte eine recht interessante Sitzung werden. Unter anderem ist der Rathausneubau ein Thema im Bauausschuss des Dorfener Stadtrates am Mittwoch, 14. Februar.
Stellprobe für die Himmelsleiter
4:2 – Erding triumphiert in Dorfen

Eishockey – Das große Bayernliga-Derby

4:2 – Erding triumphiert in Dorfen

Das war ein packendes Derby. Zufrieden waren am Ende aber nur die Gäste aus Erding.
4:2 – Erding triumphiert in Dorfen

Heftige Diskussion im Dorfener Stadtrat

Gartenschau: Sportflächen raus aus der Stadt

Für die Bewerbung zur Landesgartenschau hat die Stadt Dorfen jetzt auch Flächen des Freibads und TSV-Sportplätze gemeldet. Das war im Stadtrat höchst umstritten. Bürgermeister Heinz Grundner wurde …
Gartenschau: Sportflächen raus aus der Stadt
2:4 in Waldkraiburg – Eispiraten von Playoffs weit entfernt

Eishockey - Verzahnungsrunde Ober-/Bayernliga

2:4 in Waldkraiburg – Eispiraten von Playoffs weit entfernt

Die Eispiraten des ESC Dorfen gaben am Freitagabend alles, mussten sich aber beim EHC Waldkraiburg 2:4 (0:0, 1:1, 1:3) geschlagen geben. Damit sind die Playoffs in weite Ferne gerückt.
2:4 in Waldkraiburg – Eispiraten von Playoffs weit entfernt
Die Linsmayers sind nicht zu schlagen

Skiclub Dorfen – Vereins- und Stadtmeisterschaften

Die Linsmayers sind nicht zu schlagen

Packende Rennen lieferten sich 32 alpine Skisportler bei der Vereins- und Stadtmeisterschaft des Skiclubs Dorfen. Eine Familie räumte in Hochfilzen besonders ab.
Die Linsmayers sind nicht zu schlagen
Angeschlagene Eispiraten starten ins Derby-Wochenende

Eishockey – ESC Dorfen 

Angeschlagene Eispiraten starten ins Derby-Wochenende

Derby-Zeit ist am vorletzten Wochenende der Bayern-/Oberliga-Verzahnungsrunde für die Puckjäger des ESC Dorfen angesagt. Zunächst gastieren die Eispiraten am heutigen Freitag um 19.45 Uhr beim …
Angeschlagene Eispiraten starten ins Derby-Wochenende
Dorfen verabschiedet den Winter

Hemadlenzn am Unsinnigen Donnerstag

Dorfen verabschiedet den Winter

Ausnahmezustand in Dorfen: Hemadlenzn war am Unsinnigen Donnerstag angesagt. Rund 3000 weißgewandete Gestalten eroberten am Vormittag die Innenstadt. Und sogar die Natur hatte sich in weiß gehüllt. …
Dorfen verabschiedet den Winter
Über 2000 „Hemadlenzen“ in Dorfen unterwegs: So lustig ging es zu

Durch die Altstadt

Über 2000 „Hemadlenzen“ in Dorfen unterwegs: So lustig ging es zu

Über 2000 “Hemadlenzen” waren gestern in weißen Nachtgewändern in der Dorfener Altstadt unterwegs. Am Ende des Faschingsumzugs wurde ein Stroh-Hemadlenz verbrannt, um symbolisch den Winter …
Über 2000 „Hemadlenzen“ in Dorfen unterwegs: So lustig ging es zu