Dorfen: Ressortarchiv

Dorfener Dilemma: „Vier Punkte aus sieben Spielen sind zu wenig“

Bezirksliga Ost

Dorfener Dilemma: „Vier Punkte aus sieben Spielen sind zu wenig“

„Und täglich grüßt das Murmeltier“, sagte Dorfens Sportlicher Leiter Markus Listl nach der jüngsten 1:4-Niederlage des TSV bei der SpVgg Haidhausen.
Dorfener Dilemma: „Vier Punkte aus sieben Spielen sind zu wenig“
Den Kampf gegen die A 94 aufrecht verloren

Vier Jahrzehnte Widerstand

Den Kampf gegen die A 94 aufrecht verloren

Es ist der letzte einigermaßen ruhige Sommer, der im Isental gerade zu Ende geht. Vier Wochen noch, dann weicht Vogelgezwitscher dauerhaftem Verkehrslärm. Am 1. Oktober wird die umstrittene …
Den Kampf gegen die A 94 aufrecht verloren
Kein Grund zum Sektkorkenknallen

(BE)MERKENSWERTES DER WOCHE

Kein Grund zum Sektkorkenknallen

In vier Wochen wird die A 94 dem Verkehr übergeben. Ein Ruhmesblatt für die Politik ist der Bau der Isentalautobahn allerdings nicht, meint Redakteur Anton Renner in seinem Wochenkommentar.
Kein Grund zum Sektkorkenknallen
Streetfood Markt und Vintage-Raritäten

Familienwochenende im Tonwerk

Streetfood Markt und Vintage-Raritäten

Ein Wochenende für Familien: Im Tonwerk Dorfen findet an diesem Wochenene der erste Streetfood Markt mit großem Rahmenprogramm statt.
Streetfood Markt und Vintage-Raritäten
Notoperation rettet Lindumer Kircherl

Dachstuhlsanierung 

Notoperation rettet Lindumer Kircherl

Das Lindumer Kircherl hat eine jahrhundertealte Geschichte. Erbaut als Sühne für einen Jagdfrevel, war die Kirche jahrzehntelang auch Symbol für den Widerstand gegen die A 94. Doch der Glanz von …
Notoperation rettet Lindumer Kircherl
Gnadenreiche Profess-Jubiläen

Barmherziger Brüder Algasing feiern mit Pater Leodegar Klinger und Frater Meinrad Ebner

Gnadenreiche Profess-Jubiläen

Zwei besondere Jubilare konnte das Kloster Algasing (Pfarrei Maria Dorfen) feiern: Pater Leodegar Klinger OH gehört seit seiner feierlichen Profess vor 65 Jahren dem Orden der Barmherzigen Brüder an, …
Gnadenreiche Profess-Jubiläen
Als Festwirtin eine Institution

Zum Tode von Irmgard Springer

Als Festwirtin eine Institution

Sie ist in bescheidene, gutbürgerliche Verhältnisse hineingeboren und zeitlebens selbst bescheiden geblieben. Und das, obwohl sich Irmi Springer zur erfolgreichen Geschäftsfrau hochgearbeitet hat. …
Als Festwirtin eine Institution
Erdings A-Klasse 8: Altenerding unterliegt im Absteiger-Duell

Isen gewinnt 6:1

Erdings A-Klasse 8: Altenerding unterliegt im Absteiger-Duell

In der A-Klasse 8 in Erding kam es am vergangenen Wochenende zum Absteiger-Duell. Außerdem traf Isen auf Dorfens Reserve.
Erdings A-Klasse 8: Altenerding unterliegt im Absteiger-Duell
Bei Krippenplätzen ist es nach wie vor eng

Bedarfsplanung in Dorfen

Bei Krippenplätzen ist es nach wie vor eng

728 Betreuungsplätze gibt es in den zwölf Kindertageseinrichtungen in Dorfen, 682 davon in den zehn städtischen Kindergärten und Kinderhäusern. Und die Nachfrage nach Kinderbetreuung wird weiter …
Bei Krippenplätzen ist es nach wie vor eng
Stefan de Prato bestraft Dorfener Chancenwucher: Haidhausen holt drei Auswärtspunkte

Bezirksliga Ost

Stefan de Prato bestraft Dorfener Chancenwucher: Haidhausen holt drei Auswärtspunkte

Mit 1:4 (0:2) Toren hat der TSV Dorfen am Sonntagaend bei der SpVgg Haidhausen verloren.
Stefan de Prato bestraft Dorfener Chancenwucher: Haidhausen holt drei Auswärtspunkte
Ganz Dorfen genießt den Belcanto Abend

Ein Höhepunkt im kulturellen Leben der Stadt

Ganz Dorfen genießt den Belcanto Abend

Der Kulturelle Arbeitskreis Dorfen sorgt Jahr für Jahr für einen besonderen musikalischen Genuss: Zum 28. Mal bat er zum Belcanto Abend auf den Unteren Markt.
Ganz Dorfen genießt den Belcanto Abend

Bezirksliga Ost

Dorfen zu Gast bei den Löwen

Endlich ist der Knoten beim TSV Dorfen geplatzt.
Dorfen zu Gast bei den Löwen
Geplatzter Reifen verursacht Lkw-Brand

Einsatz auf der Staatsstraße

Geplatzter Reifen verursacht Lkw-Brand

Es war ein lauter knall, der gestern Vormittag, kurz vor 9 Uhr in Dorfen zu hören war. Kurz darauf alarmierte die Sirene die Einsatzkräfte.
Geplatzter Reifen verursacht Lkw-Brand
Skiclub Dorfen bringt seine Thalham-Loipe auf Vordermann

Der Winter kann kommen

Skiclub Dorfen bringt seine Thalham-Loipe auf Vordermann

SCD-Funktionäre arbeiten jährlich rund 50 Stunden um den guten Zustand der Loipe zu erhalten. Die Kosten werden durch Spenden finanziert.
Skiclub Dorfen bringt seine Thalham-Loipe auf Vordermann
Dorfens ökologischer Fußabdruck

Auf dem Meindl-Areal

Dorfens ökologischer Fußabdruck

Ist Bigfoot, das sagenumwobene Wald-Wesen der nordamerikanischen Folklore, nach Dorfen gekommen? Fast könnte man es vermuten, wenn man den riesigen Fußabdruck sieht, der auf der Drohnenaufnahme vom …
Dorfens ökologischer Fußabdruck
Einsatz für eine unfallfreie Maisernte

Polizei, Bauernverband und Berufsgenossenschaft gemeinsam für mehr Sicherheit

Einsatz für eine unfallfreie Maisernte

Mitte September beginnt die Maisernte. Weil sich im vergangenen Jahr gleich drei Unfälle mit Traktoren samt Anhängern im Gemeindegebiet Dorfen ereignet haben, wollen Polizei, Bauernverband und …
Einsatz für eine unfallfreie Maisernte
Vom Lkw-Fahrer zum erfolgreichen Spediteur

Peter Lohner feiert seinen 80. Geburtstag

Vom Lkw-Fahrer zum erfolgreichen Spediteur

Als Stammhalter der Familie Lohner, zu der die Schwestern Agnes und Anni gehörten, kam Peter Lohner vor 80 Jahren in Tegernbach zur Welt. Nun feierte er seinen runden Geburtstag mit der Großfamilie, …
Vom Lkw-Fahrer zum erfolgreichen Spediteur
Volksfest 2020: Vieles soll anders werden

Galerie, Weinbar und neue Gestaltung Festhalle

Volksfest 2020: Vieles soll anders werden

An seinem Auto wurden die Reifen zerstochen, er wurde beleidigt und beschimpft. Der Landshuter Zollhaus-Wirt Patrick Schmidt musste sich viel anhören, als er 2018 Festwirt bei der Landshuter Dult …
Volksfest 2020: Vieles soll anders werden
102 Jahre alt: Der Herrgott mag Schwester Wigardis

Freude beim Armen Schulschwestern

102 Jahre alt: Der Herrgott mag Schwester Wigardis

Man muss zum Herrgott schon ein besonderes Verhältnis haben, um ein biblisches Alter zu erreichen. Schwester Wigardis hat offenbar ein solch ganz besonders Verhältnis zum Himmelvater: Die Ordensfrau …
102 Jahre alt: Der Herrgott mag Schwester Wigardis
„Es war uns eine Ehre, Sie zu bewirten“

Zapfenstreich beim Volksfest

„Es war uns eine Ehre, Sie zu bewirten“

Das „Finale dahoam“ ist vorbei, das Dorfener Volksfest 2019 Geschichte. Mit einem emotionalen Zapfenstreich wurden am Sonntag die Festwirte Robert Eicher, Ernst Hennel sowie Peter und Ilse Klotz von …
„Es war uns eine Ehre, Sie zu bewirten“
Tradition und Brauchtum hochleben lassen

Schützen- und Trachtenzug beim Dorfener Volksfest

Tradition und Brauchtum hochleben lassen

Laute Böllersalven haben ein furioses Volksfestfinale angekündigt. Mehr als 1200 Schützen und Trachtler sowie sechs Musikkapellen haben am Nachmittag beim Schützenzug durch die Stadt Tradition und …
Tradition und Brauchtum hochleben lassen
TSV Dorfen: Ein Sieg zur besten Zeit

Fußball - Bezirksliga Ost

TSV Dorfen: Ein Sieg zur besten Zeit

Endlich ein Sieg: Gegen den VfL Waldkraiburg gewann der TSV Dorfen   3:1 (1:0).
TSV Dorfen: Ein Sieg zur besten Zeit
Beim Volksfest zählt vor allem das Diridari

(BE)MERKENSWERTES DER WOCHE

Beim Volksfest zählt vor allem das Diridari

Die Volksfestausschreibung der Stadt ist offenbar löchrig wie ein Schweizer Käse. Zeit das zu ändern, meint Redakteur Anton Renner in seinem Wochenkommentar.
Beim Volksfest zählt vor allem das Diridari
Auch das Bier könnte von auswärts kommen

Heikle Volksfestausschreibung

Auch das Bier könnte von auswärts kommen

Droht Dorfen ein neuer Bierkrieg? Die Frage drängt sich durchaus auf. Denn es könnte gut sein, dass die Volksseele hochkocht, wenn beim Dorfener Volksfest kein Bier heimischer Brauereien mehr …
Auch das Bier könnte von auswärts kommen
Ein Hampersdorfer ist neuer Dorfener Bierkönig

Volksfest-Gaudi

Ein Hampersdorfer ist neuer Dorfener Bierkönig

Einen spannenden Wettkampf haben sich die Protagonisten um die Bierkrone 2019 beim Dorfener Volksfest geliefert. Seit Donnerstagabend darf sich Sigi Maintok aus Hampersdorf neuer Bierkönig der …
Ein Hampersdorfer ist neuer Dorfener Bierkönig
Zum Volksfest soll der erste Dorfener Saisonsieg her

Bezirksliga Ost

Zum Volksfest soll der erste Dorfener Saisonsieg her

Der Blick auf die Tabelle der Bezirksliga Ost ist aus Sicht des TSV Dorfen ziemlich deprimierend.
Zum Volksfest soll der erste Dorfener Saisonsieg her
Dorfen wird nicht das Klima retten, aber . . .

CO2-neutrale Stadt

Dorfen wird nicht das Klima retten, aber . . .

Dorfen soll einen weiteren Schritt dazu tun, bis zum Jahr 2035 CO2-neutral zu werden. Die Grünen wollen aus Dorfen eine fahrradfreundliche Stadt machen. 
Dorfen wird nicht das Klima retten, aber . . .
Zwischen Vollgas und Gemächlichkeit

Volksfest

Zwischen Vollgas und Gemächlichkeit

Beim Dorfener Volksfest wird ein neuer Besucherrekord angepeilt. Mit einer Ausnahme war die Festhalle bisher fast jeden Tag bestens besucht. Die Stimmung ist bestens. 
Zwischen Vollgas und Gemächlichkeit
Zwangstrennung: Familienvater droht die Abschiebung - Mutter kommen die Tränen

Bundesamt rigoros

Zwangstrennung: Familienvater droht die Abschiebung - Mutter kommen die Tränen

Es war die Hoffnung nach einem besseren Leben. Deshalb kam Samir Attia 2014 nach Deutschland. Fünf Jahre später wird aus dem einstigen Traum ein Albtraum.
Zwangstrennung: Familienvater droht die Abschiebung - Mutter kommen die Tränen
Dorfener Andreas Voglsammer schießt Arminia Bielefeld im DFB-Pokal weiter

27-Jährige kommt aus dem Landkreis Erding

Dorfener Andreas Voglsammer schießt Arminia Bielefeld im DFB-Pokal weiter

Arminia Bielefeld steht in der zweiten Runde des DFB-Pokals. Das hat der Zweitligist Stürmer Andreas Voglsammer (M.) zu verdanken.
Dorfener Andreas Voglsammer schießt Arminia Bielefeld im DFB-Pokal weiter
Uferbewuchs „völlig unsensibel abrasiert“

Vogelschutzbund empört

Uferbewuchs „völlig unsensibel abrasiert“

Es ist ein „Kahlschlag“, der für Aufregung sorgt. Das Wasserwirtschaftsamt hat den Uferbewuchs der Isen zwischen Nelkengasse und Kläranlage platt gemacht. Und das, obwohl in diesem Bereich auch …
Uferbewuchs „völlig unsensibel abrasiert“
Tierschützer fordern Ende von Pferderennen

Nach schwerem Unfall

Tierschützer fordern Ende von Pferderennen

Der schwere Unfall beim Volksfest-Pferderennen am Sonntag hat in Dorfen eine heftige Diskussion über Sinn und Unsinn solcher Veranstaltungen ausgelöst. Die Tierschutzjugend Erding fordert das …
Tierschützer fordern Ende von Pferderennen
Feiern mit Durst, Hitze und Regen

Volksfest-Wochenende

Feiern mit Durst, Hitze und Regen

Was für ein erstes Volksfestwochenende: Erst war es heißt, dann war es nass. Das Finale dahoam ist gut angelaufen.
Feiern mit Durst, Hitze und Regen
Pferd bricht plötzlich von Rennwiese aus und verletzt Radfahrer schwer

Schrecklicher Unfall beim Volksfestrennen

Pferd bricht plötzlich von Rennwiese aus und verletzt Radfahrer schwer

Schrecklicher Unfall beim Volksfest-Pferderennen: Ein Pferd ist von der Rennwiese ausgebrochen und Richtung Stadt gelaufen. Dabei hat es einen Radfahrer umgerannt. Der wurde schwer verletzt. 
Pferd bricht plötzlich von Rennwiese aus und verletzt Radfahrer schwer
„Fulminante“ Gewerbesteuerquelle

Haushalt-Halbzeitbilanz

„Fulminante“ Gewerbesteuerquelle

Über Geld spricht man nicht, man hat es. Für die Stadt Dorfen galt meist der zweiten Halbsatz „man hat es nötig“. Langsam ist das nicht mehr automatisch so.
„Fulminante“ Gewerbesteuerquelle

Bezirksliga Ost

Dorfen hält in Freilassing lange mit – und geht schließlich unter

Donbeck-Team bei der 1:6-Schlappe deutlich unter Wert geschlagen.
Dorfen hält in Freilassing lange mit – und geht schließlich unter
Von Gaunern, Glücksspielen und Wirten

(BE)MERKENSWERTES DER WOCHE

Von Gaunern, Glücksspielen und Wirten

Es gibt fast nichts, was es nicht gibt. In letzter Zeit häufen sich Nachrichten, bei denen man nur den Kopf schütteln kann, meint Redakteur Anton Renner in seinem Wochenkommentar.
Von Gaunern, Glücksspielen und Wirten
„Chilliges“ Freiluftcafé komplettiert Tonwerk

Freischankfläche

„Chilliges“ Freiluftcafé komplettiert Tonwerk

Das Dorfener Kultur-, Event- und Freizeitgelände Tonwerk wächst weiter. Der Bauausschuss des Stadtrates hat jetzt der Errichtung einer Freischankfläche mit Kiosk auf dem Gelände der ehemaligen …
„Chilliges“ Freiluftcafé komplettiert Tonwerk
Wichtige Einblicke in die Berufswelt

IHK-Bildungspartnerschaft

Wichtige Einblicke in die Berufswelt

Wichtige Einblicke in die Berufswelt
Ozapft is in Dorfen

Volksfest eröffnet

Ozapft is in Dorfen

Mit zwei wuchtigen Schlägen hat Bürgermeister Heinz Grundner gestern Abend den ersten Banzen Festbier der Brauerei Bachmayer ozapft und damit das 143. Dorfener Volksfest eröffnet.
Ozapft is in Dorfen