Charmant und bodenständig: Die Loher Dirndlschaft mit Braumeisterin Barbara Lohmeier-Opper (sitzend, M.). Foto: (Privat)

Loher Dirndlschaft

Bildsauberne Bier-Botschafterinnen

  • schließen

Loh – Süffiges Bier und fesche Madl, da schlägt nicht nur das Herz eines jeden Bayern höher. Seit September vergangenen Jahres gibt es die Loher Dirndlschaft. Die 15 jungen Frauen sind nicht nur eine zünftige Truppe, sondern auch so etwas wie die charmanten Botschafterinnen des Bräu z’Loh. An diesem Wochenende haben sie einen großen Auftritt in München.

Dort wird vom 22. bis 24. Juli am Odeonsplatz das 500-jährige Bestehen des Bayerischen Reinheitsgebotes gefeiert. Über 100 Brauereien aus dem ganzen Freistaat stellen sich bei dem Fest vor und schenken ihr Bier aus. Auch der Bräu z’Loh aus Dorfen ist in München vertreten und lässt die Besucher von seinen Bierspezialitäten kosten. Mit einem 0,3 Liter-Glas können sich die Gäste sozusagen durch ganz Bayern trinken. Zudem gibt es viel Interessantes um das Handwerk des Bierbrauers und der zugehörigen Arbeitsgebiete zu erfahren. Auf mehreren Bühnen wird ein abwechslungsreiches Programm geboten.

Auch der Bräu z‘Loh aus Dorfen ist in München mit dabei. Und zu dem süffigen Loher Bier erwartet die Besucher auch eine echte Augenweide. Denn die Loher Dirndlschaft wird den Gästen die Biere des Bräu z‘ Loh näherbringen. Die Dirndlschaft besteht jetzt fast ein Jahr und ist im Raum Schwindkirchen und Umgebung schon ein Begriff. „Sie hat bereits auf mehreren Veranstaltungen tatkräftige Arbeit geleistet und gezeigt, dass Dirndl durchaus in der Lage sind, sich mit Burschen in eine Reihe zu stellen“, sagt dazu die Braumeisterin des Bräu z’Loh, Barbara Lohmeier-Opper.

Beim Festumzug am Sonntag, bei dem etwa 30 Brauereigespanne aus ganz Bayern teilnehmen, werden sich die Dirndl mit in den Umzug einreihen und dem Bräu z‘ Loh zu einem schönen Auftritt verhelfen. Die Mädels freuen sich schon auf viele Zuschauer.

Nähere Informationen zur Dirndlschaft gibt es auf Facebook unter Loher Dirndlschaft, zum Bierfest in München im Internet unter www.500jahre-reinheitsgebot.com.

Wolfgang Krzizok

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

90 Jahre Liedertafel Moosinning: „Singen macht Spaß“
Die Liedertafel Moosinning hat Geburtstag: Vor 90 Jahren wurde der Gesangsverein gegründet. Am Samstag wird das mit einem großen Konzert unter dem Motto „Singen macht …
90 Jahre Liedertafel Moosinning: „Singen macht Spaß“
Dorfens heiliger Ort ist wieder zugänglich
Die Fürmetzkapelle gilt als heiliger Ort. Seit jeher tragen Dorfener ihre Sorgen und Bitten zum Bild der Muttergottes in der Kapelle. 2012 legte ein Brandstifter Feuer. …
Dorfens heiliger Ort ist wieder zugänglich
Drohnen-Einsatz rettet sieben Rehkitzen das Leben
Bei der ersten Grasmahd droht dem Nachwuchs von Reh und Hase oft der Tod in den Erntemaschinen. Eine praktische Lösung kommt aus der Luft: Tierrettung per Drohne mit …
Drohnen-Einsatz rettet sieben Rehkitzen das Leben
Apothekerberg soll zu einem Kleinod werden
Am Apothekerberg in Isen haben die Sanierungsarbeiten begonnen.
Apothekerberg soll zu einem Kleinod werden

Kommentare