+
Das Feuer war im Motorraum des VW Polo ausgebrochen.

Brenzlige Lage direkt an der A94

Auto brennt an Dorfener Tankstelle

  • Hans Moritz
    vonHans Moritz
    schließen

Brenzlige Situation am Samstagnachmittag an der Tankstelle an der A 94 in Dorfen: Im Motorraum eines VW Polo aus dem Landkreis Rosenheim war ein Feuer ausgebrochen.

Dorfen -  Zum Glück stand der Wagen nicht direkt an den Zapfsäulen. Dennoch rückten mehrere Feuerwehren an. Den Dorfener Einsatzkräften gelang es in einem schweißtreibenden Einsatz schnell, den Brand zu löschen. Am VW entstand Totalschaden, verletzt wurde niemand. Ursache dürfte ein technischer Defekt sein. ham/Foto: Weingartner

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Die Provence mitten in Bayern
Duftende Blütenpracht: Matthias Tafelmeier hat in Adlstraß bei Grüntegernbach eine kleine Provonce mitten in Bayern geschaffen.
Die Provence mitten in Bayern
Kommentar: Wenn der Damm zur Stolperfalle wird
Zwei Themen treiben die Erdinger Stadtpolitiker um: der Hochwasserschutz und die Bewältigung der Corona-Krise. Beim Katastrophenschutz drohen die Stadträte in eine …
Kommentar: Wenn der Damm zur Stolperfalle wird
Niederdingern stinkt‘s: Telekom-Frust am Klosterweg
„Bei der Telekom gibt es nichts, was den Namen Kundenservice verdient“, schimpft Regina Böttcher. Sie ist eine der Leidtragenden des Kabelschadens, der vom 23. Juni bis …
Niederdingern stinkt‘s: Telekom-Frust am Klosterweg
Schule Forstern: Mit Vollgas in die Digitalisierung
Die Gemeinde Forstern packt die Digitalisierung der Grund- und Mittelschule an – und zwar mit professioneller Hilfe.
Schule Forstern: Mit Vollgas in die Digitalisierung

Kommentare